Wein-Tipps: Schaumweine aus Großbritannien

Britische Sparklings: Aktuelle Trends
Ausgabe: 
01
2021
Freitag, 20. November 2020 - 9:30
Verkostungen

GUSBOURNE

Die Klone der drei Champagnersorten hier kommen eigens aus dem Burgund. Damit ist auch klar, wo die Reise hingeht. Gusbourne ist einer der feinsten Schaumweinwinzer in Großbritannien.
www.gusbourne.com

2014 Blanc de Blancs
ein reiner Chardonnay, der 42 Monate auf der Hefe lag. Dabei hat er eine wunderbare Textur entwickelt, leicht und zugleich üppig am mittleren Gaumen. Kandierte Zitrusfrüchte, Aromen von gelben Gartenfrüchten wie reife Pfirsiche, und elegante Autolysearomen wie Mandel-Croissant, dazu eine dichte Mineralschicht
Preis: 64,00 €
Bezugsquelle: www.c-und-d.de

 

HAMBLEDON VINEYARD

Unter einer dünnen Schicht Oberboden verbirgt sich bei Hambledon ein tiefer Kalkboden, in dem die Reben wurzeln. Ideale Voraussetzungen für Weine im Champagner-Stil. Im Keller nach Gravitationsprinzip – nach eigenen Angaben der einzige in Großbritannien – werden verschiedene Weine ohne Pumpen sorgfältig getrennt.
www.hambledonvineyard.co.uk

Classic Cuvée
über vier Jahre Lagerzeit auf der Hefe sind schon eine Ansage für den Hauswein. Der profitiert davon mit eleganten Reifenoten. Duftet schon nach Kalk, am Gaumen erfrischend vielschichtige Zitrusfrucht, klar und stringent 
auf Anfrage: www.hambledonvineyard.co.uk

 

LANGHAM WINE ESTATE

Justin Langham ist seit vielen Jahren Landwirt und sein Wein nur ein Teil seiner Arbeit. Den Tropfen merkt man die lange Erfahrung an. Sie sind klar strukturiert und stets elegant. Einige Stillweine kommen gerade dazu. Typisch Langham: fast alle Produktionsdaten auf dem Rückenetikett. Besonders erfreulich: ausgesprochen faire Preise ab Hof.
www.langhamwine.co.uk 

Corallion Classic Cuvée
typisch britischer Sparkling mit rund zwei Dritteln Chardonnay, darunter 10 Prozent Reserveweine. Klare Chardonnay-Nase mit Bäckereidüften wie Apfelstrudel und Mandelhörnchen. Am Gaumen leicht, Säure mit feinen Zitronentönen, Bratapfel, leicht jodig, rund und voll
Preis: circa 29,00 €

Bezugsquelle: www.langhamwine.co.uk

2017 Pinot Meunier
Pinot Meunier wird oft steifmütterlich behandelt. Hier nicht. Duftet kreidig-mineralisch, schmeckt nach Kirschstein, feinen roten Früchten, etwas Orangenschale. Zugänglich, konzentriert, gleichzeitig elegant und fein
Preis: circa 41,00 €

Bezugsquelle: www.langhamwine.co.uk

 

NYETIMBER

Nyetimber, gegründet 1988, war der erste britische Sparkling, der in internationalen Vergleichen schon mal ein paar Champagner aus dem Feld schlug. Heute hat Nyetimber 327 Hektar und bedient nur an eigenen Trauben.
www.nyetimber.com

Classic Cuvée
„Das ist unser wichtigster Wein“, erklärt Oenologin Cherie Spriggs. Die Cuvée bietet viel Frucht, Apfel, Birne, Quitte, Beerenfrüchte, wie sie auch in der Region wachsen, dazu ein paar Brotnoten, Toast und einen Hauch Vanille. Sehr rund. 
Preis: 42,00 €
Bezugsquelle: www.wagners-weinshop.com

Anzeige