Verkostungsergebnisse

Foto: www.deutscheweine.de (4)

Wir haben die besten 45 Field Blends für Sie zusammengestellt.

Foto: karepa/stock.adobe.com

Die knapp 70 besten Châteauneuf-du-Pape 2016 aus unserer Verkostung.

50 Shades of Orange; Foto: Meininger Verlag

Diese Weine haben uns Ecken und Kanten gezeigt!

1
2
3
07.04.2014

Die moderne Oenologie macht’s möglich: Aus der ehemals altbackenen Sorte Müller-Thurgau werden geradlinige, frischfruchtige Trinkvergnügen erzeugt. Leicht und luftig begleiten sie locker gesellige sommerliche Anlässe.

07.04.2014

Sauvignon Blanc ist „in“. Auf seinem Siegeszug um die Welt erobert er gerade deutsche Anbaugebiete. Internationale Spitzenklasse erreichen sie hier zwar noch nicht, sind aber unschlagbar preisgünstig. Neuseeland und Österreich liegen qualitativ vorn.

23.01.2014

Trentodoc und Franciacorta? Schon mal gehört? In Italien haben sich die zwei noch jungen Flaschengärsekte längst etabliert. Doch auf den Exportmärkten sind sie noch kaum bekannt.

14.01.2014

Die kleinen, „bürgerlichen“ Brüder der Grands Crus sind recht raue Gesellen. Die Verkoster zeigten sich überrascht von den offensiven Tannin-Strukturen. Wir empfehlen die ausgewogensten Gewächse.

20.11.2013

Die roten Châteauneuf-du-Pape erwiesen sich als die erwarteten opulenten Südländer. Doch die hohen Gradationen verdauen sie ganz gut. Alte Reben, natursensibler Anbau und viel Know-how sorgen für kühle Einflüsse. Fast alle Top-Weine sind heute „Bio“.

09.10.2013

Unglaublich, wie viele spannende Weine aus der Champagne zu uns kommen. Wir empfehlen die besten Tropfen für Ihre festlichen Anlässe – geordnet nach den vier wesentlichen Champagner-Typen.

19.09.2013

Sekt, Crémant, Sparkling ...! Schäumende Empfehlungen für Ihre Feierlichkeiten zum Jahresausklang: Vom günstigen Party-Sekt für ein gelungenes Fest über cremig-nussige Essensbegleiter bis hin zu intellektuellen Spitzen-Cuvées für die besonderen Anlässe.

18.09.2013

In Württemberg zum Großen Gewächs aufgestiegen, in Österreich auf breiter Front als Top-Rebsorte etabliert: Blaufränkisch und Lemberger stehen vor einer großen Karriere. Hier exemplarische Beispiele.

11.07.2013

Rioja steht als eine der großen, berühmten Weinlandschaften Europas auf Augenhöhe mit Bordeaux, Barolo, Burgund. Bis in die 80er Jahre waren die Gran Reservas aus der Rioja das Beste, was in Spanien zu haben war. Wo stehen die mindestens zwei Jahre im Holz und drei Jahre in der Flasche gereiften Roten heute?

14.05.2013

Shiraz – schon der Name klingt kraftvoll. Und die Weine halten in der Regel, was der Name verspricht. Aber aus dem einst einheitlichen Übersee-Stil, der die Sorte in den 1990er Jahren populär machte, haben sich viele Stile entwickelt.

08.05.2013

Österreich Leitsorte im Stilvergleich. Es war mal wieder höchste Zeit, sich ein Bild vom aktuellen Niveau der Grünen Veltliner aus Österreich zu machen. Das glänzende Fazit: Etwas mehr als die Hälfte aller 219 verkosteten Weine haben Bewertungen zwischen 87 und 94 Punkten erzielt.

01.05.2013

Es gibt Verkostungen, bei denen hat man ständig das Gefühl, etwas falsch zu machen. Wie wird sich der Wein entwickeln? Geht eine teilweise penetrante Gärnote noch weg? werden die Tannine sich glätten? Schiefer – das zeigt sich auch an Mosel und nahe immer wieder – scheint den Blick in die Zukunft besonders schwer zu machen.

04.04.2013

Frische, animierende Vorboten auf den Sommer und der Klassiker schlechthin ob pur oder als Schorle ist der in Deutschland in allen Anbaugebieten verbreitete Riesling aus der Literflasche.

04.04.2013

Sauvignon Blanc hat den Weg für aromatische Sorten geebnet. Höchste Zeit, sich einer leider etwas in Vergessenheit geratenen Sorte zu widmen, der auch als Sämling 88 bekannten Scheurebe.

Seiten

Anzeige