Wein des Monats: November 2017

Mittwoch, 1. November 2017 - 11:45
2016 Pinot Blanc After Work trocken, Kiebel Wine, Mosel, 12 %vol.

89 Punkte 

2016 Pinot Blanc After Work trocken, Kiebel Wine, Mosel, 12 %vol.

„Drink Wild“ – so lautet die Devise von Alexandra und Markus Kiebel. Das sympathische Winzerehepaar bringt mit seiner neuen Weinlinie gleich drei tolle Tropfen auf den Markt. Uns hat vor allem der Pinot Blanc After Work beeindruckt, der die Rebsorte mal von einer ganz anderen Seite zeigt. Sehr mineralisch, kräutrig (Brennnessel, Lorbeer …) und würzig präsentiert sich dieser Weißburgunder sowie mit fruchtigen Noten von Birne und weißem Pfirsich. Am Gaumen entfaltet er dann seine ganze Komplexität mit Saft, Säurenerv und salzig-mineralischem Finish. Ein eleganter Tropfen, der beweist, dass die Mosel noch so einige ungeahnte Talente birgt. Und das zu einem grandiosen Preis-Leistungs-Verhältnis.

Wer dennoch lieber mit einem ganz traditionellen Gewächs der Region anstoßen will, dem sei zum „Riesling Wild Life“ geraten. Der feinherbe Tropfen spiegelt seine Herkunft wider und überzeugt mit Saftigkeit und einem wundervollen Süße-Säure-Spiel. Wer sich noch nicht so richtig mit dem Gedanken anfreunden will, dass der Winter bereits Einzug gehalten hat, holt sich mit diesem Wein den Sommer zurück ins Glas.

Preis: 7,90 €

Bezugsquelle: www.kiebel-wine.de

Anzeige