Neues Gastronomiekonzept auf den Malediven

Dienstag, 3. Mai 2016 - 10:00
Gastronomie
Genuss
Foto: 2016 Conrad Hotels & Resorts

Der chinesische Starkoch Jereme Leung ist der kreative Kopf eines neuen Gastronomiekonzepts im Conrad Maldives Rangali Island auf den Malediven: Im Ufaa by Jereme Leung wird eine innovative Fusion-Gourmet-Küche aus traditioneller chinesischer Kochkunst mit westlichen Einflüssen geboten, die jetzt das kulinarische Angebot des Urlaubsparadieses ergänzt. In der Teelounge stehen nicht nur chinesische Tee- und Dim-Sum-Spezialitäten in legerer Atmosphäre zur Auswahl, am Abend wird Leungs Kultgericht, der Hot Pot, serviert – und zwar am Strand unter postkartenähnlichem Sternenhimmel. Im Gourmetrestaurant verschmelzen klassische chinesische Kochtradition und modernes Ambiente zu einem spannenden kulinarischen Highlight. Ein Grund mehr, den nächsten Malediven-Urlaub zu planen …

Weitere Infos unter www.conradhotels3.hilton.com

 

Anzeige