Ein neues Licht bei Luce

Montag, 11. März 2019 - 12:30
Produkte
Hersteller
Wein
Der Lux Vitis sorgt für neues Strahlen bei der Tenuta Luce (Foto: Tenuta Luce)

Die legendäre Tenuta Luce aus Montalcino nutzt das Messespektakel zur Premieren-Vorstellung eines neuen Babys:  Erstmals wird in Düsseldorf der „Lux Vitis“ gezeigt. Bei der jahrelangen, sorgfältigen Beobachtung eines 2004 auf sandigem Mischboden mit Cabernet Sauvignon bepflanzten Weinbergs überraschte die herausragende Qualität der Trauben. Durch Zugabe eines kleinen Anteils Sangiovese entstand daraus ein exklusiver Wein, der das Terroir des Weinguts Luce perfekt widerspiegeln soll. Ein 24-monatiger Ausbau in neuen Barriques aus französischer Eiche gab dem Premierenjahrgang des Lux Vitis den letzten, eleganten Schliff. Neben dem Neuling zeigt die Tenuta auch den Klassiker Luce, dessen aktueller Jahrgang 2016 in wenigen Wochen offiziell auf den deutschen Markt kommen wird.

Anzeige