Gewinnspiel: weinweiblich im Open-Air-Sommerkino

++ DAS GEWINNSPIEL IST ABGELAUFEN! ++
Dienstag, 11. August 2020 - 15:15
Events

Die vier weinweiblich-Hauptdarstellerinnen: Silke Wolf, Eva Vollmer, Theresa Breuer und Carolin Weiler (Foto: Anne Kaiser Photography)++ DAS GEWINNSPIEL IST ABGELAUFEN! ++

Am 22. August wird der Kinofilm weinweiblich - Die erste Generation als Open-Air-Sommerkino im Weingut Eva Vollmer in Mainz Ebersheim gezeigt. Die Protagonisten des Films sind die vier Winzerinnen Theresa Breuer, Eva Vollmer, Silke Wolf, Carolin Weiler und der Weinkritiker Stuart Pigott, die jeweils einen neuen eigenen Wein, einen trockenen 2018er Riesling, kreieren sollen. Dabei wurden sie fast zwei Jahre lang von einem Kamerateam begleitet. Der Film feierte beim diesjährigen Cosmic Cine Filmfestival im April seine Online-Premiere und gewann dort den Publikumspreis.

Beim Open-Air-Sommerkino im Weingut Eva Vollmer steht nun die Rheinhessenpremiere von weinweiblich an. Dabei können sich die Besucher auf die Filmvorführung und eine Talkrunde mit den Protagonistinnen des Films und dem Regisseur freuen. Zudem wird es einen Sektempfang auf dem roten Teppich geben und die Band LateLounge sorgt für musikalische Begleitung.

Ab 21.30 Uhr wird der Film in Form eines Silent Cinemas gezeigt werden, bei der jeder Zuschauer den Ton über Kopfhörer mitverfolgen kann. Die passenden Snacks aus der exklusiven kulinarischen Kinotüte machen den Filmgenuss perfekt.

Beginn: 19.30 Uhr
Filmvorführung: 21.30 Uhr

Bei schlechtem Wetter wird der Film in einer geschlossenen Location gezeigt.

Gewinnspiel

Foto: Anne Kaiser Photography+ DAS GEWINNSPIEL IST ABGELAUFEN! +

Wir verlosen zwei Eintrittskarten für die bereits ausverkaufte weinweiblich Filmvorführung im Weingut Eva Vollmer. Im Ticket enthalten sind ein Begrüßungssekt und eine kulinarische Kinotüte. Um teilzunehmen, senden Sie eine E-Mail mit dem Stichwort „weinweiblich Open-Air-Kino“ an [email protected]. Einsendeschluss ist der 19. August.

+ DAS GEWINNSPIEL IST ABGELAUFEN! +

Trailer und weitere Infos zum Film: www.weinweiblich.de

» Hier finden Sie unsere Teilnahmebedingungen.

Anzeige