Virtuelle Weintour

Montag, 6. April 2020 - 16:30
Corona
Hersteller
Wein
2019 noch vor Ort, dieses Jahr im Netz: die »Tour de Vin« der Österreichischen Traditionsweingüter (Foto: Traditionsweingüter).

In Zeiten von Corona werden Winzer, Händler und Gastronomen kreativ. Online-Tasting heißt der neue digitale Weintrend. Auf den Zug springen auch die Österreichischen Traditionsweingüter auf: Ihre alljährliche »Tour de Vin« wird in diesem Jahr virtuell stattfinden. 20 Weingüter in Kremstal, Kamptal, Traisental und Wagram sind bei der digitalen Verkostung vom 16. bis 19. April dabei.

Jedes Weingut hat ein eigenes Zeitfenster, maximal 20 Gäste können an einer Verkostung teilnehmen, die jeweils rund 30 bis 40 Minuten dauern wird. Die Teilnahme kostet 50 Euro pro Person, die drei zu verkostenden Weine sowie deren Versand sind im Preis inbegriffen.

Bis zum 14. April laufen die Anmeldunden.

Infos unter [email protected] oder online unter www.wine-partners.at/traditionsweingueter-tour-de-vin-virtuel
 

Anzeige