SaarRieslingSommer 2019

Freitag, 19. Juli 2019 - 12:15
Events
Verkostungen
SaarRieslingSommer 2019 rund um die Moselschleife (Foto: Deutsches Weininstitut)

Das große Verkostungsevent an der Saar findet am Samstag und Sonntag, 24. und 25. August, jeweils von 12 bis 18 Uhr, statt.

An 13 Stationen im unteren Saartal von Serrig bis Konz-Filzen präsentieren insgesamt 48 Weingüter ihre Weine. Neben den Gastgebern und weiteren Weingütern der Saar bieten Gastwinzer von Mosel und Ruwer, aus Luxemburg, von der Ahr, aus der Pfalz, aus Franken, Württemberg und Baden sowie aus Südtirol, Portugal und von Mallorca eine Auswahl ihrer Weine zur zwanglosen Verkostung an.

Erstmals ist die neue Weinmanufaktur Van Volxem eine Station des SaarRieslingSommers. Auch Fernsehmoderator Günther Jauch beteiligt sich mit seinem Weingut von Othegraven an der Veranstaltung.

Gastwinzer sind u.a. die Weingüter Joh. Jos. Prüm, Markus Molitor, Dr. Loosen, Schloss Lieser, Maximin Grünhaus, von Winning, Meyer-Näkel, Stodden und Salwey. Der SaarRieslingSommer bietet zudem die Möglichkeit, junge aufstrebende Winzer aus dem Weinanbaugebiet Mosel kennenzulernen.

Der Eintritt inklusive Shuttleservice und Weinprobe kostet 35 Euro für einen Tag, 50 Euro für beide Tage.

Die weinkulinarische Eröffnungsveranstaltung mit Weinen der beteiligten Weingüter und einem Menü von Spitzenköchen findet am Freitag, 23. August, 19 Uhr, auf Gut Cantzheim in Kanzem statt. Rieslingparties finden am Samstag, 24. August, ab 19 Uhr auf Schloss Saarstein in Serrig und Gut Cantzheim in Kanzem statt. Weitere Informationen und Kartenvorverkauf: www.saarrieslingsommer.de. red

Anzeige