Kunert ins Coda

Freitag, 4. September 2020 - 9:30
Gastronomie
Personal
Pascal Kunert widmet sich künftig dem Thema Dessert- und Food-Pairings (Foto: Nikita Kulikov)

Pascal Kunert wird ab Oktober 2020 als Sommelier im Berliner Restaurant Coda arbeiten. „Ich freue mich sehr darauf. Das Thema Dessert und Wein ist in meinen Augen noch überhaupt nicht richtig erschlossen“, sprüht Kunert vor Tatendrang. Er war bis Mai 2020 im Cell aktiv, das Corona-bedingt seine Türen dauerhaft schließen musste. Zuvor war Kunert als Sommelier im Reinstoff, in der Weinbar Schwein sowie kurzzeitig in der Cordobar (heute Cordo) beschäftigt. Patissier René Frank hat mit dem Coda Dessert Dining & Bar als erstes Dessert-Restaurant 2019 einen Michelin-Stern erhalten, 2020 wurde ihm der zweite Stern verliehen. red

Anzeige