Kierdorf startet Rhône-Offensive

Donnerstag, 4. Mai 2017 - 13:45
Handel
Weinhandel
Albert Kierdorf stellt ab Juni 13 Rhône-Güter neben seine Burgund-Spezialitäten

Der Burgund-Spezialist KierdorfWein erweitert sein Programm mit einem Portfolio ausgesuchter Erzeuger aus dem Rhonetal. Der deutsche Exlusiv-Distributeur von namhaften Erzeugern wie Romanée-Conti, Ponsot oder Mikulski will damit seine anerkannte Kompetenz auch in Richtung Süden unter Beweis stellen.

Das ab Juni 2017 verfügbare Programm umfasst von der südlichen Rhône vor allem Klassiker aus Châteauneuf-du-Pape wie die Domainen St. Prefert, Boislauzon oder Château Vaudieu, darüber hinaus auch Aufsteiger wie Barroche oder Xavier. Besonders stolz ist man bei KierdorfWein aber auch darüber, künftig die Gigondas der Domaine des Bosquets anbieten zu können.

Von der nördlichen Rhône finden sich beispielsweise Alain Voge (Cornas), Domaine Darnaud (Crozes-Hermitage), André Perret (Condrieu) oder Stephane Ogier (Côte-Rôtie) im um insgesamt 13 Erzeuger erweiterten Programm.

Anzeige