Champagner-Boutique mit neuem Zuhause

Donnerstag, 6. September 2018 - 9:45
Gastronomie
Szene
Das Champagner-Wohnzimmer der Champagne Characters Boutique

Seit August 2018 befindet sich Deutschlands einzige Champagner-Boutique und -Bar im Münchner Westend, direkt an der Theresienwiese. Inhaberin Nicola Neumann und ihr Mann Florian Harzenetter haben in die neue Lokalität investiert, um dem Thema Winzerchampagner eine dauerhafte Heimat zu verschaffen und um ein positives Zeichen zu setzen für die Schaffung und Erhaltung von kleinen, individuellen Geschäften in München.

Nach einer fast dreijährigen »Testphase« im Glockenbachviertel haben Champagnerliebhaber nun eine feste Anlaufstelle am Alten Messeplatz 6 in einem Einzeldenkmal von 1890. »Wir sind damals zufällig als Untermieter zu einem Laden gekommen und hatten nicht gedacht, dass sich die Idee langfristig durchsetzen würde, da wir unseren Hauptumsatz über das Internet machen«, so Inhaberin Nicola Neumann.

In der Champagne Characters Boutique gibt es rund 200 verschiedene Champagner zum Kaufen und vor Ort genießen. Damit entspricht das Angebot in der Boutique etwa der Hälfte des Online-Angebots. Der Fokus des von Neumann und ihrem Geschäftspartner Stefan Steinmüller zusammengestellten Sortiments liegt auf kleinen Familienbetrieben, die bekannten Marken fehlen im Programm.

Da ausschließlich Champagner angeboten wird, konnte sich Neumann die Zustimmung des Champagner-Konsortiums zur Nutzung der Marke Champagner sichern, worauf manch anderer Fachhändler bereits schmerzhaft verzichten musste. Ihr Ziel ist, mit der Bar ein Drittel des Umsatzes und zwei Drittel mit dem Verkauf in der Boutique zu erzielen. Jeden Freitag und Samstag gibt es in der Boutique Champagner auch glasweise für je 7 Euro. An allen anderen Tagen können Gäste halbe oder ganze Flaschen zum Ladenverkaufspreis genießen. hp/jw

Öffnungszeiten: Dienstag + Mittwoch + Samstag von 12:00 bis 19:00 Uhr
Donnerstag und Freitag von 12:00 bis 20:00 Uhr

Anzeige