California-Support

Dienstag, 21. Juli 2020 - 13:45
Events
Gastronomie
Geteilt mit: 
Support für Deutschlands Weinbars und Restaurants: die California Wine Weeks (Foto: Organize Communications/California Wine Institute)

Das California Wine Institute bringt im Herbst eine Unterstützungs-Aktion für die deutsche Gastronomie an den Start. An den California Wine Weeks können 50 Restaurants und Weinbars teilnehmen, die dann eine finanzielle Unterstützung in Höhe von 500 Euro erhalten, durch eine kostenlose umfangreiche Werbekampagne profitieren sollen und bei und Social-Media-Aktivitäten samt Gewinnspielen involviert sind. Darüber hinaus besteht für die teilnehmenden Gastronomen die Chance, im Frühjahr 2021 für eine Bildungsreise nach Kalifornien ausgewählt zu werden.

Die Voraussetzungen für die Teilnahme an den California Wine Weeks: Es müssen mindestens zwei kalifornische Weine in einer Sonderbeilage der Weinkarte stehen (sowohl als Flasche wie auch glasweise und als Weinbegleitung für ein Menü), diese Aktion muss mindestens zwei Wochen lang im November laufen und ein Minimum von 60 Flaschen für die Aktion geordert werden. Angesichts der stilistischen Dynamik und Vielfalt, die man aktuell im Anbaugebiet erlebt (siehe hierzu auch unser Kalifornien-Tasting in meiningers sommelier 3-2019), könnten die California Wine Weeks ein willkommener Anreiz sein, dem deutschen Weinfan das neue Kalifornien nahezubringen Mehr Infos und den Weg zur Teilnahme gibt es unter: https://www.californiawineweeks.de. red 

Anzeige