Gipfeltreffen der Weinelite

Pressemitteilung

Meininger's Finest 100
Donnerstag, 2. November 2017 - 15:15
  • Führende Top-Sommeliers kommen in die Pfalz
  • Fachhandelstag „Die Zukunft des Fachhandels“
  • Finest 100 – die weltbesten Weingüter stellen sich persönlich vor
  • Steffen Christmann und Michel Chapoutier mit Bronzeplatte auf dem Weg der Weinlegenden

Am 6. bis 7. November stehen Neustadt an der Weinstraße und Deidesheim ganz im Zeichen von internationalen Spitzenweinen. Zu diesem außergewöhnlichen Event reisen die besten Weingüter der Welt, die Sommelier-Szene sowie führende Weinhändler von exklusiven Weinen aus ganz Deutschland an.

Eröffnet wird der Gipfel am 6. November mit dem 5. Sommelier Summit. Zu dem eintägigen Workshop werden die renommiertesten Sommeliers der besten Adressen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz in der Pfalz erwartet. Darunter die Chef-Sommeliers von Drei-Sterne-Institutionen wie Christian Bau ­ Schloss Berg, Waldhotel Sonnora oder Christian Jürgens – Restaurant Überfahrt, von kulinarischen Kultadressen wie Tantris, Weinbar Rutz oder Sansibar, sowie von den renommiertesten Hotels Europas wie The Dolder Grand, Baur au Lac (beide Zürich), Schloss Elmau, Königshof München oder Ritz-Carlton Vienna.

Tastings, Diskussionen und Meinungsaustausch stehen dabei unter Leitung von Sascha Speicher, Chefredakteur Meiningers Sommelier, im Vordergrund.
Am Abend des gleichen Tags treffen sich mehr als 50 Vertreter des Premiumweinhandels zu einer anregenden Podiumsdiskussion zur Zukunft des Weinfachhandels im Deidesheimer Hof. Im Mittelpunkt steht diesmal das komplizierte Lieferanten-Verhältnis von Erzeuger und Händler.

Am nächsten Tag, dem 7. November, versammelt sich die geballte internationale Weinelite bei Meininger’s Finest 100 im Saalbau in Neustadt an der Weinstraße, wenn Sommeliers und Händler auf die 100 weltbesten Weingüter treffen. Ein Tag Verkosten auf allerhöchstem Niveau. Sascha Speicher: „Hier treffen sich die 600 wichtigsten Köpfe der deutschsprachigen Fine-Wine-Szene: Genau 100 Weltklasse-Weingüter, die fast ausnahmslos durch die Inhaber persönlich vertreten sind, dazu die Sommeliers, Gastronomen, Fachhändler, Importeure und Journalisten. Alle haben das gleiche Ziel: Das Interesse und Verständnis für herausragende Weine zu fördern. Solche Weine können, aber müssen nicht zwingend extrem teuer sein.“

Zur FINEST 100 zählen so klangvolle internationale Namen wie Champagne Krug, Champagne Bollinger, Michel Chapoutier, Biondi-Santi, Vietti, Ornellaia, Marchesi di Grésy, Château Angélus, Henschke, Comtes Lafon, Olivier Leflaive, Domaine Weinbach oder Weingut Knoll. Selbstverständlich ist die nationale Spitzenklasse geschlossen vertreten, von Weingütern wie J.J. Prüm (Mosel), Robert Weil (Rheingau), Hermann Dönnhoff (Nahe), Philipp Wittmann (Rheinhessen), Bernhard Huber (Baden) bis zu den Pfälzer Spitzenbetrieben wie Dr. Bürklin-Wolf.

Parallel wird in Neustadt an der Weinstraße der „Weg der Weinlegenden“ – eine Initiative des Meininger Verlags und der Stadt – um zwei weitere prominente Weinerzeuger ergänzt. In diesem Jahr werden zwei bronzene Bodenplatten Steffen Christmann vom Weingut A. Christmann (Pfalz), Präsident des Verbandes der deutschen Prädikatsweingüter (VDP), sowie Michel Chapoutier, Topwinzer und Galionsfigur aus dem Rhônetal in Frankreich, gewidmet.

Initiator der zweitägigen Veranstaltung ist der Meininger Verlag, Herausgeber zahlreicher Weinzeitschriften und Veranstalter von Weinwettbewerben- und messen.

Pressekontakt:
Sascha Speicher
E-Mail: speicher@meininger.de
Tel. 06321 8908 58
Mobil 0173 940 64 97

447 Wörter / 3.418 Anschläge (mit Leerzeichen)
Der Abdruck ist honorarfrei. Wir freuen uns über ein Belegexemplar.

Pressebilder

Beim Sommelier Summit geht es um die Wein-Themen von heute und morgen in der Spitzengastronomie und Weinbarszene / Photo Credit: Sommelier Summit // Nikita Kulikov
Das Verkosten bei perfekten Bedingungen in entspannter Atmosphäre und der direkte Austausch zwischen Sommelier, Händler und dem Winzer stehen bei Meininger’s FINEST 100 im Mittelpunkt / Photo Credit: Meininger's FINEST 100 // Nikita Kulikov
Veranstaltungslogo Meininger's FINEST 100