Welt-Biersommelier gekürt

Montag, 11. September 2017 - 10:15
Events
Weltbeste Biersommeliers:  Felix Schiffner (v.l., 2. Platz), Stephan Hilbrandt (1. Platz) und Rodrigo Sawamura (3. Platz). Foto: Doemens

Stephan Hilbrandt ist neuer Weltmeister der Sommeliers für Bier. Der Deutsche konnte sich bei der 5. Weltmeisterschaft der Sommeliers gegen 69 Konkurrenten aus 15 Nationen durchsetzen. Überzeugt habe Hilbrandt durch sein breites Wissen und Können sowie der mitreißenden Bierpräsentation, wie die Doemens Akademie mitteilt, die den Wettbewerb seit 2009 alle zwei Jahre an wechselnden Orten austrägt. Vizemeister ist Felix Schiffner aus Österreich, Drittbester der Brasilianer Rodrigo Sawamura. In den Vorläufen mussten die Teilnehmer mit Bierwissen und sensorischen Fähigkeiten glänzen, im Halbfinale wurde nach dem K.-o.-System gesiebt und die sechs Besten präsentierten schließlich ein ihnen vorher unbekanntes Bier vor einer achtköpfigen, hochkarätigen Jury und dem Publikum. In diesem Jahr fand der Wettstreit im Vorfeld der Drinktec auf dem Messegelände in München statt.

Anzeige