A-Team am Start

Donnerstag, 23. April 2020 - 14:00
Hersteller
Bier
Brauerei-Chef Bastian Leikeim (r.) begrüßt als erstes Mitglied des neuen Fanclubs Christian Berthold, Inhaber des Monstaber Hopfenbetriebs. Foto: Altenburger

Der neue „A-Team“ - Fanclub der Altenburger Brauerei richtet sich an alle Bierliebhaber und Freunde der Altenburger Bierspezialitäten. Die Mitglieder des Fanclubs sollen laut Brauerei die „Spezialeinheit für Genussangelegenheiten“ bilden. Ziel ist es, kulinarische, emotionale sowie verbindende Erlebnisse rund um das Altenburger Bier zu schaffen und dadurch auch die Gemeinschaft und das Zusammengehörigkeitsgefühl in der Region zu stärken. „Die Idee von einem Fanclub existiert schon lange. Als Familienunternehmen steht bei uns in der Brauerei Zusammenhalt und Teamgeist an oberster Stelle. Mit einem eigenen Club und gemeinschaftlichen Aktionen möchten wir dieses Zusammengehörigkeitsgefühl und die Regionsverbundenheit auch unter unseren Fans stärken“, erklärt Brauerei-Chef Bastian Leikeim.

Das „A-Team“, als Abkürzung für „Altenburger-Team“ bietet Bier-Enthusiasten ab sofort eine Plattform für den Biergenuss und exklusive Vorteile. Das Starterpaket beinhaltet eine Mitgliedskarte, ein 6er Probier-Set aus dem aktuellen Sortiment, ein Craft-Master Tasting-Glas 0,33l, ein A-Team-Shirt und zwei Altenburger Bierdeckel. Darüber hinaus profitieren die Mitglieder von persönlichen Einladungen zu Veranstaltungen und Festen, teilweise mit vergünstigtem Eintritt, jährlichen Freibiermarken und exklusiven Informationen rund um die Brauerei und das „A-Team“. Zusätzlich gibt es ein jährliches Überraschungspaket zum Geburtstag. Alle Teamvorteile sind für einen Jahresbeitrag von 18,71 Euro - in Anlehnung an das Gründungsjahr der Brauerei- erhältlich. Unter den ersten 50 Anmeldungen werden zudem 10 kostenlose Mitgliedschaften für das erste Jahr verlost.

Anmeldung: www.brauerei-altenburg.de

Anzeige