ProWein ganz anders

Freitag, 9. November 2018 - 8:15
Events
Auch in diesem Jahr lädt die CRAFT-Redaktion zu Tastings auf der ProWein ein. Foto: Sascha Kreklau

Mit der Sonderschau „same but different“ stellte die weltweit größte Weinmesse ProWein Erzeugern von Craft-Spirits, Craftbier und Cider in diesem Jahr erstmalig eine eigene Halle zur Verfügung. Damit gab sie Barkeepern, Trend-Gastronomen und Händlern die Möglichkeit, ambitionierte Produzenten und ihre Drinks in trendigem Bar-Ambiente zu entdecken. 97 Prozent der Besucher waren von diesem Angebot überzeugt und so geht die Sonderschau in 2019 in die nächste Runde. Etwa 100 Aussteller werden vom 17. bis 19. März 2019 in der Messe Düsseldorf ihre Kreationen zeigen, darunter die deutschen Craftbier-Marken von Freude, die Landgang Brauerei, Craftwerk und die Vulkan Brauerei. Begleitet wird die Ausstellung erneut von Biertastings, die die Redaktion von Meiningers CRAFT organisiert und leitet. Täglich gibt es so einen anschaulichen Einblick in die wichtigsten Stile der Bierwelt. Die Tastings finden im Rahmen der fizzz Lounge statt, die als Anlaufstelle für Spirituosen-Spezialitäten und die neuesten Bar-Trends das Sonderschau-Angebot egänzt. Unter dem Motto „Zero waste: Hochprozentige Wiederverwertung an der Bar“ dreht sich dort dieses Mal alles um Nachhaltigkeit in der Gastronomie. www.prowein.de

Anzeige