Malzig, cremig, fett und süffig

Freitag, 17. März 2017 - 13:30
Produkte
Neue Produkte
Hersteller
Bier
Das Choco Porter von Maisel & Friends im handlichen 6er-Träger. Foto: Maisel & Friends

Zum Start der Internorga haben Maisel & Friends heute ihr neues Sessionbier vorgestellt: Das „Choco Porter“, das es nun erstmals in der 0,33 l-Longneckflasche gibt.

Das malzbetonte Bier ergänzt das hopfige Sessionbier-Trio aus Pale Ale, Citrilla und IPA.
Mit seinen 6,5 %vol. ist es malzig, cremig, fett und süffig. Durch die Gersten-, Karamell- und Röstmalze erhält es Aromen von Zartbitterschokolade und Noten von Espresso und Karamell.

Das dauerhafte Sortiment von Maisel & Friends besteht nun aus vier Sessionbieren in der 0,33 l-Longneckflasche, drei Signaturebieren in der 0,75 l-Flasche und sechs Sessionbieren vom Fass für die Gastronomie.

Ab Ende März 2017 gibt es das Choco Porter auch im Handel. Wie die Brauerei mitteilt, war es ursprünglich nur im Fass für die Gastronomie gedacht, doch auf Wunsch der Bierliebhaber wird es nun auch in der Flasche abgefüllt.
 

Anzeige