Maisel & Brau verschieben Wettbewerb

Donnerstag, 14. Januar 2021 - 16:45
Hersteller
Bier
Events
Messen
Neuer Anmeldeschluss ist der 01.05., gekürt wird der Gewinner am 05.06.; Foto: Maisel & Friends

Maisel & Friends und BrauBeviale verschieben ihren gemeinsamen Hobbybrauerwettbewerb, der ursprünglich für Februar geplant war, um drei Monate nach hinten und bitten alle Teilnehmer herzlich um Verständnis. Grund ist die Verschärfung der Pandemielage und die zunehmend strengeren Vorgaben der Regierung, die von den Veranstalter auch gutheißen werden. Jedoch kann Maisel & Friends durch die Reduzierung des Bewegungsradius auf ein Mindestmaß und die strengeren Kontaktbeschränkungen die Fachjury, die sich größtenteils aus externen Experten zusammensetzt, nicht wie geplant nach Bayreuth holen, um eine fachgerechte Verkostung durchzuführen.

Die Entscheidung sei Maisel & Friends und der BrauBeviale besonders schwergefallen, da viele Teilnehmer ihr Wettbewerbsbier bereits eingebraut haben. So bekomme nun der eine oder andere die Gelegenheit, sein „West Coast IPA“ noch feinzutunen oder sich überhaupt noch am Wettbewerb zu beteiligen. 

Die neuen Daten für den Hobbybrauerwettbewerb 2021:
Anmeldeschluss: 01.05.2021
Einsendung der Biere: 19.04. – 05.05.2021
Juryverkostung: 15.05.2021
Gewinnerbekanntgabe: 05.06.2021

Alle Infos gibt's hier
 

Anzeige