Doppelt spitze

Montag, 12. November 2018 - 14:15
Hersteller
Events
Twin Peak: Gewinnerbier des ersten Hobbybrauerwettbewerbs von Braubeviale und Maisel & Friends. Foto: Maisel & Friends

Das Gewinnerbier des ersten Hobbybrauerwettbewerbs von BrauBeviale und Maisel & Friends wird bei der „brau@home“, der Plattform für Heim- und Hobbybrauer auf der BrauBeviale vom 13. – 15. November 2018 in Nürnberg, erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Bei der Premiere des Wettbewerbs im September hatte von 25 Einreichungen zum Thema „Weißbier-Kreation“ das „Twin Peak“ von Max Luttner aus Schrobenhausen überzeugt. Der Weizen-Doppelbock, gebraut mit den Hopfensorten Smaragd und Mandarina Bavaria, punktete bei 7,7% vol. Alkohol mit einer sahnigen Schaumkrone und leuchtender Bernsteinfarbe sowie einem intensiven Aroma von reifer Banane, Nelke und Vanille. Hobbybrauer Luttner durfte sein Bier auf dem 25 Hektoliter Sudwerk der Masiel & Friends Brauwerkstatt zusammen mit Braumeister Markus Briemle nachbrauen. In der Craft Drinks Area im Bereich der „brau@home“ kann das „Twin Peak“ täglich von 15 – 15.30 Uhr verkostet werden. So lange der Vorrat reicht, ist das Bier über den Maisel & Friends Onlineshop erhältlich: www.maiselandfriends.com/shop

Anzeige