Auf die Sünde!

Donnerstag, 8. November 2018 - 16:30
Hersteller
Gastronomie
Astra-Style: Die neue Brauerei-Kneipe der Hamburger Kult-Knolle. Foto: Carlsberg

Nun aber! Am 29. November eröffnet Hamburgs Kult-Knolle mit einer eigenen Brauerei-Kneipe ihr neues Zuhause auf der Reeperbahn unweit der einstigen Bavaria-Brauerei. In dem Lokal mit 760 Quadratmetern Fläche können bis zu 200 Gäste bewirtet werden, in der Mikrobrauerei mit einer Kapazität von ca. 1.400 hl entstehen künftig in Handarbeit neue, frisch gebraute Spezialitäten. Nach Angaben von Carlsberg Deutschland, Betreiber der Astra-Kneipe, soll es eigens interpretierte Sorten wie Kellerbier, Lager, Weizen, Schwarzbier oder Bockbier geben, aber auch mal ein Indian Pale Ale. Natürlich wird auch das beliebte Astra Urtyp ausgeschenkt. Wer spontan sein Herz verliert, kann sich sein Lieblingsbier frisch abgefüllt mit nach Hause nehmen. Angeboten werden außerdem Brauerei-Führungen und Brauseminare. Und weil Astra nach eigenem Bekunden die Nachbarschaft am Herzen liegt, will die Kneipe insbesondere Nachwuchskünstlern aus St. Pauli eine Bühne geben.

Eröffnungsfeier am Donnerstag, den 29. November, ab 20 Uhr für alle Astra-Freunde. Zuvor knallen die Knollen ab 18 Uhr mit geladenen Gästen. Adresse: Reeperbahn/Ecke Holstenstraße (direkt am U-Bahn-Ausgang Reeperbahn), www.astra-brauerei.de

Anzeige