Beerenstark & duftig

Ausgabe: 
04
2020
Freitag, 18. September 2020 - 12:45
Produkte
Neue Produkte
Hersteller
Bier

Leckers für Naschkatzen: Die „Beerensache“ von Kuehn Kunz Rosen und das „Zombie Cake“ von BrewDog;  Illustration: Volodymyr Vechirnii - Stock.Adobe.com 

 

Na denn: Prost! Für jede Ausgabe unseres Magazins CRAFT verkosten wir neue Biere. Die besten zeigen wir in der Rubrik „Aufgemacht“. Hier zwei aktuelle Kostproben: 

 

BEERENSACHE
Erdbeer-Rhabarber Milkshake Ale von Kuehn Kunz Rosen

Für die 2020er-Edition seines saisonalen Suds „Beerensache" hat sich das Duo diesmal für ein Erdbeer-Rhabarber Milkshake Ale entschieden. Kaum im Glas, macht sich das Fruchtpüree bereits in der extrem trüben Farbe bemerkbar. Der Trunk gestaltet sich vielschichtig: Der Rhabarber bringt spritzig-säuerliche, die Erdbeere hingegen frisch-süßliche Noten mit ein. Die Zugabe von Laktose, Vanille sowie die Verwendung von Biscuit Malz sorgen gar für Anmutungen von Kuchenteig. Mit gerade mal 14 IBUs hält sich der Hopfen hingegen dezent im Hintergrund. Beerenstark!

Alkoholgehalt: 4,3 % vol.
Preis: ca. 3,20 € (0,33 l)
www.kuehnkunzrosen.de

 

ZOMBIE CAKE
Praline Chocolate Porter von BrewDog

Von wegen Zombie, dieses Porter ist sowas von lebendig. Tiefschwarz läuft es ins Glas, getoppt mit einer stabilen fein-cremigen Krone. Beim Hineinschnuppern steigen sofort Bilder von Tiramisu und dunkler Schokolade vor dem geistigen Auge auf: satte Röstaromen, Espresso, Nuss, Nougat – alles da. Auf den ersten Schluck folgt der nächste und noch einer. Denn dieses Porter startet ganz anders als erwartet, nämlich super fruchtig mit intensiven Noten von dunklen Beeren. Dann erst entfaltet sich ein schokoladiges Aroma samt feiner Vanilletöne. Ein Blick aufs Etikett bietet des Rätsels Lösung: Mit in den Kessel durfte Bramling X, ein britischer Hopfen, der Aromen von schwarzer Johannisbeere mit einbringt. Auch Laktose, Zucker, Vanille und Honig durften mitmischen. Herausgekommen ist ein wunderbares Dessertbier. Yam! 

Alkoholgehalt: 5,0 % vol. 
Preis: ca. 2,0 € (0,33 l)
www.brewdog.com/eu_de
 

Anzeige