wine export meeting

Freitag, 20. Juli 2018 - 10:45
Events
Über 250 Weinexperten aus der ganzen Welt kommen jährlich auf Einladung des Meininger Verlags zum Großen Internationalen Weinpreis MUNDUS VINI (Foto: Ziegler/Adlumina)

Zum Großen Internationalen Weinpreis MUNDUS VINI kommen zweimal jährlich mehr als 250 Weinexperten aus aller Welt zusammen – geballtes Knowhow, sowohl was Wein als auch was die internationalen Weinmärkte betrifft.

Mit dem 2018 erstmals stattfindenden »wine export meeting by MUNDUS VINI« bietet der Meininger Verlag am 31. August ab 14.30 Uhr im Neustadter Saalbau allen deutschen Winzern, Winzergenossenschaften und Kellereien, die sich aus erster Hand über ausgewählte Weinexportmärkte informieren möchten, die Möglichkeit, von den Erfahrungswerten der internationalen Weinexperten aus den Reihen der diesjährigen MUNDUS VINI Jury zu profitieren.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, allerdings ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Auf der Agenda der Veranstaltung im Neustadter Saalbau stehen spannende Impulsvorträge mit direktem Einblick in internationale Weinmärkte.

Sechs Länder mit großem Absatzpotenzial stehen bei der Premiere des wine export meetings im Fokus. Über China wird Robert Joseph referieren, Subhash Arora über Indien, aus Korea berichtet Mi Yeun Hong, aus den Niederlanden Chris Ablas, aus Norwegen Tor Sigfred Frostmo und aus den USA Alex Berkley.

Neben der Struktur des jeweiligen Weinmarktes bieten die Referenten topaktuelle Einschätzungen zur derzeitigen Nachfragesituation auf den Zielmärkten sowie zu konkreten Exportchancen für deutsche Weinerzeuger.

Die Veranstaltung klingt bei einem Get-together mit Wein und Pfälzer Tapas im Foyer des Saalbaus aus. Aufgrund der internationalen Ausrichtung der Veranstaltung werden alle Vorträge in englischer Sprache gehalten und nicht ins Deutsche übersetzt.

Anmeldung und weitere Information unter: https://www.meininger.de/de/wine-export-meeting/profil