Neuzugang bei Deuna

Dienstag, 25. September 2018 - 16:45
Produkte
Sortiment
Geteilt mit: 

Der Fachhandelsspezialist Deuna hat das Weingut Massimo Rivetti aus Neive im Piemont in sein Sortiment aufgenommen.

Der zertifizierte Biobetrieb verfügt über 25 Hektar Rebfläche, die Stöcke sind zwischen 35 und 70 Jahre alt. Bei den Rivettis steht der Klassiker Barbaresco im Vordergrund. Er wird flankiert von Barbera d‘Alba, Roero Arneis und Moscato d‘Asti. Im Keller wird spontan vergoren, und für die Herstellung seiner beiden Weißweine setzt Rivetti nach der Ernte Trockeneis ein, um die frische Frucht der Trauben zu bewahren.

Für Deuna ist die Aufnahme eines Barbaresco-Weinguts bei der heutigen Marktlage auch ein Statement. »Die klassischen italienischen Anbaugebiete wie Toskana oder Piemont sind im Zuge der apulischen Geschmacksevolution von der Sonnen- auf die Schattenseite geraten. Als Fachhandelsspezialist stehen wir jedoch für gelebte Weinkultur und Geschmacksvielfalt und erwarten eine Renaissance der Klassiker«, kommentiert Geschäftsführer Ralf Kastner. vc