Alle News

Auch die Wespenspinne profitiert als wärmeliebende Art von den wärmeren Temperaturen (Foto: Lea Jäger)
Produkte

Aufgrund des Klimawandels sind einige Insekten vom Aussterben bedroht, es gibt jedoch auch Arten die von den wärmeren Temperaturen profitieren.

Foto: Weingut Kriechel
Events

Weinprobe mit musikalischer Begleitung – vor Ort oder über Zoom.

Handel | Weinhandel

Die Revision der Airbus-Strafzölle ergibt nur geringe Änderungen.

Anzeige

(js) Der französische Weinriese JeanJean wird seine Aktivitäten auf die Region Chablis ausweiten.

(sas)Das Handelshaus Cordier-Mestrezat nimmt einen neuen Anlauf, um mit seiner Markenrange Collection Privée endlich auch in Deutschland Fuß zu fassen. Dafür wurde Vincent Hermans als Vertriebsleiter verpflichtet.

(js) Wie die Group Castel offiziell gegenüber WEINWIRTSCHAFT bestätigt, hat die Gruppe das Handelshaus Selles (Beaujolais, Rhone, etc.) übernommen.

(hp) Mit einer mehrstündigen Zeugenvernehmung vor dem Landgericht Mainz ging am 19. Juni der Rechtstreit zwischen der Winzergenossenschaft BWG Wonnegau und der Hengst GmbH, Monsheim, in die zweite Runde.

(vc)Am 20. Juni ist Antonio Argiolas gestorben. Er wurde 103 Jahre alt. Argiolas war Gründer und Präsident der Cantine Argiolas in Serdiana, der renommiertesten Kellerei Sardiniens.

(vc) Das Konsortium des Chianti Classico hat eine Vereinbarung mit der Banca Cassa di Risparmio Firenze unterzeichnet: Den Mitgliedern des Gallo Nero wird eine unkomplizierte, sogenannte »ad hoc«-Zwischenfinanzierung für die Reifezeiten de

(vc) Das Consorzio della Vernaccia di San Gimignano in der Toskana, hat zum ersten Mal eine Frau als Präsidenten nominiert. Letizia Cesani, Chefin des Weingutes Vincenzo Cesani, löst Giovanni Panizzi ab.

(hp) Aus den Erhebungen des Statistischen Bundesamtes, Wiesbaden, sind keine großen Änderungen in der Weineinfuhr im Vergleich der 12-Monatsdaten zum Vorjahr festzustellen. Im April 2009 wurden insgesamt 1,180 Mill.

Die Zahl der Anfragen für den 9. Großen Internationalen Weinpreis MUNDUSvini reißt nicht ab. Deshalb wird auf vielfachen Wunsch die Einreichungsfrist um zwei Wochen auf den 10. Juli 2009 verlängert.

(ha) Trotz leichter Absatzrückgänge konnte die WZG, Möglingen, im vergangenen Geschäftsjahr ein positives Ergebnis erzielen.

Der Berufswettbewerb der deutschen Landjugend (BWB) ist eines der größten Fort- und Weiterbildungsprojekte im agrarischen Spektrum in der Bundesrepublik Deutschland.

Die bereits seit 1998 auf dem internationalen Markt eingeführte Wassermarke "Nestlé Pure Life" wird nun auch auf dem deutschen Markt gelauncht.

Seiten