Wechsel in der Geschäftsführung bei Bacardi

Freitag, 24. Mai 2019 - 8:30
Wein
Spirituosen
Nicolas Rampf (links) übernimmt als Nachfolger das Ruder von Stephan Tenhaf. (Foto: Bacardi Deutschland)

Mit Wirkung zum 1. Juli dieses Jahres wird es einen Wechsel in der Geschäftsführung der Bacardi GmbH geben. Nicolas Rampf wird als neuer Managing Director DACH und Geschäftsführer bei Bacardi die Nachfolge von Stephan Tenhaef antreten. Stephan Tenhaef wird zum gleichen Zeitpunkt die Rolle des Managing Directors für die Ländergruppe Frankreich / Italien / Griechenland mit Sitz in Paris übernehmen.

Stephan Tenhaef hatte im Oktober 2014 zunächst die Verantwortung für das Geschäft in Deutschland, sowie im Oktober 2017 die Verantwortung für die Region DACH übernommen. Nicolas Rampf hat seit März 2017 als Sales Director den Key Account Bereich der Bacardi GmbH verantwortet. Er freue sich nach eigenem Bekunden darauf, in seiner neuen Position die erfolgreiche Strategie für die DACH Region fortzuführen.

Anzeige