Team Beverage-Einzelhandelsmesse schließt mit Umsatzrekord

Freitag, 5. April 2019 - 10:45
Handel
Events
Branchentermine
Messen
Die Frühjahrsmesse der Team Beverage Einzelhandel GmbH fand Ende März in Hannover statt. (Foto: Team Beverage)

Die Frühjahrsmesse der Team Beverage Einzelhandel GmbH am 22. und 23. März 2019 in Hannover hat mit einem neuen Umsatzrekord abgeschlossen: Das Bestellvolumen lag mit über zehn Mio. Euro etwa 10 Prozent über Vorjahresniveau. Aufgrund des stetigen Ausbaus des Händlernetzwerkes hätten die Veranstalter etwas mehr Geschäftsführer und Einkäufer als im Vorjahr begrüßen können, heißt es.

Martin Glatz, Geschäftsführer der Team Beverage Einzelhandel GmbH, begründet die hohe Akzeptanz der Veranstaltung damit, dass alle Sortimentsbereiche mit namhaften Anbietern und attraktiven Messe-Konditionen vor Ort seien. Insbesondere das Team Beverage Weinkonzept habe großen Anklang im Einzelhandel gefunden, weil hier immer noch viel Potenzial bestehe.

Digitale Services standen thematisch im Mittelpunkt, unter anderem Wir-liefern-Getraenke.de, die Team Beverage-Bestellplattform für Konsumenten, Endverbraucher-Kommunikation via App und Online-Bestellportal für den Einzelhandel.

Die Frühjahrsmesse, ursprünglich als reine Einkaufsveranstaltung geplant, entwickelt sich Veranstalterangaben zufolge immer mehr zur Fortbildungs- und Netzwerk-Veranstaltung. So bot das Event auch Musiker und Varieté-Künstler, inklusive Mitmach-Programm für die Messegäste. „Der Team Beverage angeschlossene Getränke-Facheinzelhandel ist eine zukunftsorientierte Community, die den Austausch untereinander sucht. Die Messe bietet mit ihrem Rahmenprogramm dafür eine gute Plattform“, sagt Martin Glatz. Die Team Beverage Einzelhandelsmessen finden zweimal im Jahr statt: im Frühjahr in Hannover, im Herbst in Ulm.

Hintergrund

Der mandatierte Getränkeumsatz der Team Beverage AG liegt bei 1,65 Milliarden Euro, das vermittelte Getränkevolumen bei 12,9 Millionen Hektoliter jährlich. Die Team Beverage Einzelhandel GmbH vermarktet bundesweit Getränkemärkte mit einem Systemumsatz von jährlich 550 Millionen Euro und einem vermittelten Getränkevolumen von über 5,5 Millionen Hektolitern. Zur Verbundgruppe gehören rund 2.000 Märkte: GetränkePartner, Zisch-Getränkefachmärkte, GAM Partner, Gmaxx-Märkte und Filialisten, die im IGP- und GVP-System zusammengefassten Partnermärkte sowie Getränke Star-Abholmärkte, die Partner von Herzog Mineralbrunnen Schäfer sowie die Märkte der Markt Aktiv Gruppe; außerdem das Mehrweg-Getränkeportal www.wir-liefern-getraenke.de.

Anzeige