Spiegel löst Schön bei Team Beverage ab

Freitag, 2. August 2019 - 13:15
Handel
Getränkehandel
Geteilt mit: 
Thomas Spiegel, neuer Vorstandsvorsitzender von Team Beverage (Foto: Team Beverage)

Thomas Spiegel wird Vorstandsvorsitzender von Team Beverage, heißt es seitens des Vermarktungsspezialisten der Getränkebranche. Außer Convenience, Team Business IT und Finanzen wird Spiegel zusätzlich ab sofort die Bereiche Human Resources, Strategie und Geschäftsentwicklung verantworten, lässt das Unternehmen verlautbaren. Zu dieser Funktion zählt auch der strategische Einkauf über alle Geschäftsbereiche hinweg. Diese Aufgaben übernimmt er von Thorsten Schön, der das Unternehmen zum 31. Juli 2019 verlassen hat.

Jens Armbrust (50) übernimmt ab sofort den Bereich Einzelhandel. Er verantwortet seit 1. März 2019 als Mitglied des Vorstands der Team Beverage AG auch den übergreifenden Bereich Innendienst/Prozesse. Zudem bleibe Jens Armbrust laut Team Beverage federführend verantwortlich für die Weiterentwicklung der Gastronomieplattform Gastivo. Aufgrund der strategischen Bedeutung übernehmen alle drei Vorstände operative Verantwortung in der Geschäftsführung der Gastronomieplattform.

Keine Veränderung gibt es im Geschäftsbereich Großhandel/Gastronomie und Eigenmarken. Diesen sowie das unternehmensweite Marketing verantwortet weiterhin Vorstandsmitglied Uwe Albershardt (58).

Anzeige