Sonderflächen der Pro Fachhandel ausgebucht

Donnerstag, 17. August 2017 - 15:15
Events
Messen
War auch 2016 gut besucht: die Sonderfläche "Newcomer Market" auf der Pro Fachhandel (Foto: Pro Fachhandel).

Im Rahmen der Pro Fachhandel ist die Sonderveranstaltungsfläche „Newcomer Market“ ausgebucht. 20 Start-ups nutzen hier die Möglichkeit, ihre Produkte der Kategorien Spirituosen und alkoholfrei Getränke dem Publikum zu präsentieren. Und auch im Bereich „Bier live“ sind sämtliche Standplätze bereits vergeben.

Die Pro Fachhandel findet in diesem Jahr am 14. Und 15. September auf dem Messegelände München statt. Insgesamt stellen hier 180 Aussteller hier Neuheiten vor. „Die Pro Fachhandel betrachten wir als Branchentreff für den gesamten Fachhandel. Dass wir damit den richtigen Riecher bewiesen haben, zeigen die steigenden Besucheranmeldungen und die hinzugewonnenen Aussteller“, freut sich Alexander Berger, GES-Vorstand, über die positive Entwicklung der Messe.

Anzeige