One Pint präsentiert neuen Brauereipartner

Mittwoch, 17. Oktober 2018 - 10:15
Handel
Brauerei-Gründer David Hertl (li.) mit seinem Opa. Das Bier heißt "Opas Liebling". (Foto: Hertl)

One Pint Deutschland hat Zuwachs im Sortiment bekommen: Ab sofort vertreibt das 2014 gegründete Unternehmen auch die Biere der kleinen Braumanufaktur Hertl aus Schlüsselfeld bei Bamberg.

Die Hertl Braumanufaktur bezeichnet sich selbst als die „kleinste Brauerei Frankens“. Neben dem „kleinen Opa“, einer klassischen, fränkischen Interpretation eines Kellerbiers, gibt es ab sofort auch Hertl‘s Hopfengin im Sortiment der One Pint GmbH mit Sitz in Handewitt, Schleswig-Holstein.

Wie der Craftbeer-Spezialist ankündigt, folgen ab November die weiteren Biere aus Hertl’s Braumanufaktur in massiven Tonflaschen.

Anzeige