Nord Gastro & Hotel feiert 20-Jähriges

Freitag, 8. Februar 2019 - 10:00
Handel
Getränkehandel
Weinhandel
LEH
Die Macher der Messe, v.l.n.r.: Henning Tadsen, Andreas Tadsen, Karl-Peter Tadsen, Arne Petersen (GF Messe Husum), Steffen Rehfeldt (Firma Steuer), Werner Bast, Tim Bast. (Foto: Messe Husum)

Die Fachmesse Nord Gastro & Hotel 2019 findet Montag und Dienstag, 11. und 12. Februar 2019, zum 20. Mal in Husum statt.

Zum runden Geburtstag gibt es ein besonderes Geschenk: TV-Kochprofi Mike Süsser wird das Gesicht der Nord Gastro & Hotel. Der aus Dithmarschen stammende Koch lebt zwar inzwischen in Österreich, fühle sich seiner norddeutschen Heimat aber sehr verbunden. Dr. Bernd Buchholz, Minister für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus des Landes Schleswig-Holstein, hat das Amt des Schirmherrn übernommen; er werde nach der Eröffnungsveranstaltung den Austausch mit den Ausstellern suchen.

Die Fach- und Ordermesse Nord Gastro & Hotel ist Veranstalterangaben zufolge „der wichtigste Branchentreffpunkt der Gastronomie im Norden“, es werden auch in diesem Jahr wieder „mindestens 5.000 Fachbesucher“ in Husum erwartet. Die 10.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche seien seit Monaten ausgebucht.

Die „Messe Husum & Congress“ ist Gastgeber der Veranstaltung, Branchenpartner der ersten Stunde sind Getränke Tadsen (Oster-Ohrstedt), Bast Servicebund und Steuer Kälte-Klima-Großküchentechnik.

Wein und Digitalisierung als Messe-Themen

Ein wichtiger Bestandteil der Fachmesse ist das Weindorf. Hier werden Jahr für Jahr besondere Tropfen in hoher Qualität aus den wichtigsten Weinbaugebieten Deutschlands und den Nachbarländern vorgestellt. Im Weindorf haben die Fachbesucher die Möglichkeit, sich beraten zu lassen, zu probieren und die „Geschichte hinter den Trauben“ näher kennenzulernen.

Neben vielen Produktvorstellungen werden technische Neuerungen zur Erleichterung der betrieblichen Abläufe, die Digitalisierung, Warenwirtschaft sowie Sicherheit und Hygiene wichtige Themen der Fachmesse sein. Natürlich seien auch alle wichtigen Brauereien mit ihrem Portfolio dabei und laden das Fachpublikum ein, die neuesten Biervarianten persönlich in Augenschein zu nehmen und zu verkosten.

Die Messe ist für Fachbesucher an beiden Tagen von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Mehr Informationen, sowie die Möglichkeit zur Anmeldung und Ausstellerinformationen gibt es auf der Homepage www.nordgastro-hotel.de.

Anzeige