Neue Web-Plattform für Craft-Spirits

Donnerstag, 12. November 2020 - 10:00
Hersteller
Spirituosen
Events
Mit dem Craft-Spirits-Festival bekommen handwerklich destillierte Spirituosen eine Plattform geboten. (Foto: CSF)

Mit dem „Craft Spirits Festival 2020“ eröffnet eine neue Online-Eventreihe, die sich mit exklusiven Veranstaltungen jeweils einer bekannten Spirituosengattung widmet. Den Auftakt macht nach Angaben der Veranstalter der Gin, der bei der Premiere des neuen Formats vom 13. bis zum 15. November 2020 im Mittelpunkt steht.

Handwerklich hergestelle Gins

So präsentieren unter www.craft-spirits-festival.com 35 „Crafter“ ihre handwerklich hergestellten Gins. Mittels spezieller Tasting-Pakete finden laut Geschäftsführer Tjalf Nienaber zudem Online-Verkostungen statt, "bei denen die Hersteller zu ihrem Handwerk und ihren Spirits direkt Rede und Antwort stehen". Unterstützung soll die Online-Veranstaltung von namhaften Influencern und Bloggern aus der Welt des Gins erfahren, so Nienhaber. 

Nach Meinung von Angelika Wiesgen-Pick, Geschäftsführerin des Bundesverbandes der Deutschen Spirituosen-Industrie (BSI), seien es neben dem ungebrochenen Interesse an nationalen und internationalen Markenspirituosen die handwerklich hergestellten Spirituosen – oftmals mit regionalem Bezug – die in Deutschland immer mehr Aufmerksamkeit gewinnen. Wiesgen-Pick: „Die Konsumenten schätzen vermehrt Handwerk, Qualität und Tradition einer Spirituose. Sie möchten sich mit dem Produkt, das sie bewusst genießen, eingehend beschäftigen und mehr über die Herstellung erfahren."

Für die erste Auflage der Veranstaltung rechnet der Veranstalter an den drei Tagen mit rund 1.000 Teilnehmern. //pip

 

Anzeige