Hoffnung für Handel und Gastgewerbe

Freitag, 17. April 2020 - 10:15
Corona
Handel
Gastronomie
Peter Altmaier, Bundesminister für Wirtschaft und Energie (Foto: BPA/Steffen Kugler)

In einer Videokonferenz berät sich Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier heute mit Vertreterinnen und Vertretern von 29 Wirtschaftsverbänden. Neben den Präsidenten der Spitzenverbände hat Minister Altmaier auch die Präsidentinnen und Präsidenten der Verbände des Mittelstands, der Familienunternehmen und der Freien Berufe sowie von durch die Corona-Krise besonders betroffene Branchenverbände eingeladen, u.a. aus den Bereichen Handel, Logistik, Gastgewerbe und Tourismus.

Bundeswirtschaftsminister Altmaier: „Es geht jetzt darum, unsere Unternehmen auf dem Weg durch und aus der Krise bestmöglich zu unterstützen. Die Wirtschaft insgesamt muss nach der Krise möglichst schnell wieder hochgefahren werden und auf den Wachstumspfad zurückkehren. Dies kann nur gemeinsam im engen Austausch mit der Wirtschaft gelingen.“

Schwerpunkte der Gespräche werden die beschlossenen Hilfsmaßnahmen zur Liquiditätssicherung sowie die von den Ministerpräsidentinnen und den Ministerpräsidenten der Länder am vergangenen Mittwoch verabschiedeten Maßnahmen beim schrittweisen Wiederhochfahren der Wirtschaft sein. //pip

Anzeige