Gerolsteiner holt Annega früher

Mittwoch, 29. Mai 2019 - 12:00
Hersteller
Alkoholfrei
Roel Annega tritt seine neue Stelle als Vorsitzender der Geschäftsführung beim Gerolsteiner zum 1. Juni an. (Foto: Gerolsteiner)

Roel Annega tritt bereits zum 1. Juni 2019 die Position als Vorsitzender der Geschäftsführung beim Gerolsteiner Brunnen an. Das Unternehmen meldete zuletzt, dass Annega im August starten würde (wir berichteten).

Mit dem 55-jährigen Roel Annega wird die bisherige Stelle von Robert Mähler, der den Gerolsteiner Brunnen Ende August 2018 verlassen hat, nun früher als bisher vermeldet neu besetzt. Der gebürtige Niederländer tritt den Vorsitz der Geschäftsführung bereits zum 1. Juni an, statt wie bisher geplant zum 1. August. Gründe für den frühzeitigen Eintritt gibt Gerolsteiner nicht bekannt.

Annega verantwortet künftig als erfahrener FMCG-Experte die Bereiche Strategie, Marketing, Vertrieb und International und ergänzt das bestehende Geschäftsführungsteam um Joachim Schwarz (Finanzen) und Ulrich Rust (Technik).

Anzeige