Generationswechsel in Köln

Mittwoch, 10. Januar 2007 - 12:00

Hermann R. Müller, persönlich haftender geschäftsführender Gesellschafter der Cölner Hofbräu P. Josef Früh KG, ist nach über 36-jähriger Tätigkeit zum Jahresende aus dem Unternehmen ausgeschieden. Abgelöst wird er von seinem Sohn Philipp C. Müller, der die Position zum 1. Januar angetreten hat.
Er setzt die Führung des Familienunternehmens zusammen mit Alexander Rolff fort, der seit 1999 persönlich haftender geschäftsführender Gesellschafter ist.

Anzeige