Gastronomie

Die Warsteiner-Gruppe konzentriert sich auch  im neuen Jahr trotz Coronakrise weiter auf Produktinnovationen und ihre Internationalisierungsstrategie. (Foto: Warsteiner)
Bier | Handel | Gastronomie
14. Januar 2021 - 16:45

Wie die Warsteiner Brauerei meldet, haben sich die weltweiten Einschränkungen im Corona-Jahr und die damit verbundenen Schließungen der Gastronomie auch auf die Jahresbilanz des Unternehmens ausgewirkt.

Noch ist eine Wiedereröffnung der Gastronomie nicht abzusehen. Veltins will seinen Partnern bis dahin Sicherheit bei den Planungen geben. (Foto: Pixabay - Veex)
Corona | Hersteller | Bier | Gastronomie
14. Januar 2021 - 12:00

Veltins hat neue Hilfsmaßnahmen für ihre Vertragspartner in der Gastronomie beschlossen. Analog zum ersten Hilfspaket werden die Finanzierungsrückzahlungen bis Ende März gestundet. 

Die Dehoga kritisiert die Bundespolitik dafür, dass sie bislang ihre Zusagen für eine schnelle finanzielle Hilfe der Gastronomie nicht eingehalten hat. Die zugesagten November- und Dezemberhilfen seien größtenteils immer noch nicht ausgezahlt. (Foto: Pixabay)
Corona | Gastronomie
12. Januar 2021 - 9:45

Der Dehoga Bundesverband sieht viele Gastronomiebetriebe vor einer großen Pleitewelle und drängt auf schnelle Auszahlung wie überfällige Korrekturen der Hilfsprogramme.

Jägermeister unterstützt die gebeutelte Gastro-, Club-, Kultur- und Nightlife-Branche mit einer breiten Kommunikationsoffensive. (Foto: Jägermeister)
Corona | Hersteller | Spirituosen | Events | Gastronomie
7. Januar 2021 - 12:15

Im Zuge einer Kommunikationsoffensive findet vom 15. bis 17. Januar der digitale „Denkathon“ statt, bei dem schnelle und effiziente Lösungen für den Erhalt der Nachtkultur gefunden werden sollen. 

Deutscher Brauereien, die von der Coronakrise besonders hart betroffen sind, können Luft holen. Das Bundesfinanzministerium stundet die im März fällige Biersteuer bis Ende Juni dieses Jahres. (Foto: Pixabay)
Hersteller | Bier | Gastronomie
5. Januar 2021 - 13:30

Betroffene Brauereien können nach Angaben des Bundesfinanzministeriums bis Ende März Anträge auf Stundung der bis zum 31. März 2021 fälligen Steuern stellen. 

Der seit 2. November geltende Lockdown hat den Bierabsatz in diesem Jahr auf einen neuen Tiefststand fallen lassen. (Foto: Pixabay)
Bier | Handel | Gastronomie
30. Dezember 2020 - 11:30

Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) hat sich der gesamte Bierabsatz im November im Vergleich zum Vorjahresmonat mit einem Rückgang von -14,1 Prozent nochmals deutlich nach unten entwickelt.

Die Brauwirtschaft und das Gastgewerbe hängen unmittelbar miteinander zusammen. Daher hat sich der Verband der Europäischen Brauer bei EU-Abgeordneten dafür eingesetzt, Brauer und Gastronomen gezielter finanziell zu unterstützen während der Krise. (Foto: Brewer of Europe)
Corona | Bier | Gastronomie
22. Dezember 2020 - 10:45

Abgeordnete des Europäischen Parlaments und die Bierbranche arbeiten an der Gründung einer speziellen Taskforce, die Bars, Kneipen, Restaurants und Cafés dabei helfen soll, sich von den wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie zu erholen.

Der Schein trügt: Zwar gab es bis September dieses Jahres weniger Unternehmensinsolvenzen. Was daran lag, dass die Insolvenzantragspflicht für zahlungsunfähige Unternehmen vom 1. März bis zum 30. September 2020 ausgesetzt wurde. Hinzu kommt, dass die die Antragspflicht für überschuldete Unternehmen weiterhin zunächst bis Jahresende ausgesetzt wird. (Foto: Pixabay)
Hersteller | Handel | Gastronomie
18. Dezember 2020 - 13:00

Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) gab es von Januar bis September dieses Jahres 13,1 Prozent weniger Insolvenzen als im entsprechenden Zeitraum 2019.

Dramatische Entwicklung: Die deutschen Gastronomiebetrieb haben mehr als ein Drittel ihres Umsatzes im Vergleich zum Vorjahresmonat verloren. (Foto: Pixabay)
Corona | Gastronomie
17. Dezember 2020 - 9:45

Gegenüber Oktober 2019 war der Gastgewerbeumsatz im Oktober 2020 31,0 Prozent geringer wie das Statisitsche Bundesamt (Destatis) meldet.

Gute Tat: Der BCB steht seiner seiner Gemeinde aus Bars und Bartenden auch in Lockdownzeiten bei. In diesem Fall durch den Verkauf von Merchandising-Artikeln, dessen Erlös an die Hilfsorganisation "SupportYourLocalBar" geht. (Logo: BCB)
Corona | Gastronomie | Szene
14. Dezember 2020 - 13:30

Der Bar Convent Berlin (BCB) unterstützt Bars und Bartender während des Lockdowns mit einer neuen Merchandising-Aktion. Erlöse der BCB-Produktlinie mit Shirts, Hoodies und Accessoires werden an „SupportYourLocalBar“ gespendet.

Bundeskanzlerin Angela Merkel erklärt zusammen mit Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (rechts) und Berlins Regierenden Bürgermeister Michael Müller (SPD) die neuen Corona-Beschlüsse. (Foto: Bundesregierung/Bergmann)
Corona | Handel | Gastronomie
14. Dezember 2020 - 9:45

Der Lebensmittelhandel und der Getränkhandel sind von den Schließungen, die vom 16. Dezember dieses Jahres bis 10. Januar nächsten Jahres gelten sollen, nicht betroffen.

 Mit seiner Roadshow „move.“ geht der Meininger Verlag im Frühsommer 2021 auf Tour durch  vier Städte.
Events | Gastronomie
10. Dezember 2020 - 15:30

Der Meininger Verlag geht mit seiner Roadshow „move. Gastronomie neu denken“ im Frühsommer 2021 auf Tour durch vier deutsche Städte. 

Die Leopoldina empfiehlt über die Feiertage bis zum 10. Januar einen harten Lockdown, um die Infektionszahlen zu senken. (Foto: Pixabay)
Corona | Hersteller | Handel | Gastronomie
8. Dezember 2020 - 11:30

Um die Kontrolle über das Infektionsgeschehen zurückzuerlangen, empfiehlt die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina die Feiertage und den Jahreswechsel für einen harten Lockdown zu nutzen.

Mit Beschluss der Bundesregierung vom 2. Dezember 2020 wird der Teil-Lockdown bis zum 10. Januar 2021 fortgesetzt. Damit gilt auch weiterhin die Schließung der Gastronomie – die nun mehr Unterstützung denn je benötigt. (Logo: Transgourmet)
Corona | Gastronomie
8. Dezember 2020 - 10:00

Die Aktionsplattform #WinterMeistern - die vom Caterer im Großverbraucherbereich Transgrourmet ins Leben gerufen wurde - wird mittlerweile von mehr als 80 Partnern bundeweit unterstützt. 

Die Auszahlung der kompletten November- und Dezemberhilfen sollen laut Dehoga wohl erst im Laufe des Januars 2021 erfolgen. (Foto: Pixabay)
Corona | Gastronomie
7. Dezember 2020 - 17:15

74,8 Prozent der Gastronomie-Betriebe haben laut Dehoga Bundesverband noch nicht einmal Abschlagszahlungen erhalten.

Seiten

News anderer Redaktionen

Auf Facebook informiert das Hotel über den Einbruch und bittet um Mithilfe.
Handel | Weinhandel | Gastronomie | Genuss
15. Januar 2021 - 9:30

Einbruch im Hotel Kronenschlösschen

Foto: Florian Kottlewski
Corona | Gastronomie
7. Januar 2021 - 11:45

Verschiedene Berliner Spitzenrestaurants und Produzenten füllen die virtuelle Speisekammer mit hausgemachten Spezialitäten.

Gewinner in der Kategorie Hotellerie ab 3 Sterne Superior: das Weinromantikhotel Richtershof in Mülheim an der Mosel. (Foto: Moselwein e.V./Chris Marmann)
Gastronomie
18. Dezember 2020 - 10:30

Gastronomie-Wettbewerb zeichnet Betriebe aus, bei denen der Moselwein im Mittelpunkt steht.