Ernüchterndes Jahr

Mittwoch, 10. Januar 2007 - 12:00

Die erste Bilanz zum letzten Wirtschaftsjahr fällt in der Branche ernüchternd aus. Zurückgehende Margen und eine exorbitante Kosten-Explosion kennzeichnen 2006. So gibt es nach Ansicht des Verbands der deutschen Fruchtsaftindustrie (VdF) keinen Anlass zu Optimismus . So habe sich auch der allgemeine Konsumanstieg während der Fußballweltmeisterschaft im letzten Sommer nicht auf die Saftbranche ausgewirkt.

Anzeige