Campari verhandelt mit Baron Philippe de Rothschild

Freitag, 15. November 2019 - 13:00
Hersteller
Wein
Spirituosen
Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt des Abschlusses entsprechender sozialer Prozesse und der üblichen kartellrechtlichen Genehmigung. (Foto: Pixabay)

Die Campari Group gab heute bekannt, dass sie exklusive Verhandlungen über den Erwerb ihres derzeitigen französischen Distributors Baron Philippe de Rothschild France Distribution S.A.S. eingeleitet hat. Das Unternehmen befindet sich derzeit zu 100 Prozent im Besitz der Baron Philippe de Rothschild S.A., welches ebenfalls von der Campari Group eine Put-Option erhalten hat. Eine Put-Option ist im Geld, wenn der Ausübungspreis über dem aktuellen Kurs liegt.

Nach einem positiven Abschluss der Verhandlungen werde die Campari Group eigenen Angaben zufolge die Unternehmensübernahme entsprechend kommunizieren und die wichtigsten finanziellen Bedingungen für die Transaktion festlegen. // pip

Anzeige