Amazon präsentiert eigene Weinmarke

Dienstag, 12. November 2019 - 14:45
Wein
Handel
Amazon launcht unter der Marke "Compass Road" zunächst sechs Weinsorten. (Foto: Amazon)

Der Onlinehändler Amazon hat mit „Compass Road“ eine eigene Wein- und Spirituosenmarke vorgestellt und launcht zunächst sechs Weinsorten.

Wie Amazon in einer Mitteilung bekannt gab, präsentiert er unter der Marke „Compass Road“ zunächst eine Auswahl an „einfachen, aber dennoch wohlschmeckenden Weinen zu erschwinglichen Preisen“, die exklusiv auf Amazon erhältlich sind. Das Angebot soll nach Angaben des Unternehmens im Laufe der Zeit erweitert werden.

Zunächst gibt es die Sorten Pinot Grigio, Merlot, Chardonnay, Grenache Rosé, Dornfelder und Riesling Qualitätswein. Der Preis pro Weinpaket (6 x 0,75 Liter) beläuft sich nach Aussage von Amazon auf 19,99 Euro.

Nach der Vorstellung der ersten eigenen Spirituosenmarke „Tovess“ Mitte Oktober greift Amazon mit „Compass Road“ nun also erneut im Getränkebereich an. Dass sich der Onlineriese in diesem Bereich künftig noch breiter aufstellen wird, ist wohl vorhersehbar. // lk

Anzeige