Ausgabe 05/2018

Mittwoch, 28. Februar 2018 - 16:00

Biermarkt im Umbruch

Getränke Zeitung Ausgabe 5/2018

Der Druck auf den Biermarkt in Deutschland wächst stetig. Geprägt wird er von sinkenden Absätzen, einer mangelnden Wertschöpfung und zunehmenden Konsolidierung. Große Marken kommen heute oftmals nur schwer damit zurecht, sich auf veränderte Marktbedingungen einzustellen – und kämpfen ums Überleben. Gleichzeitig gibt es aber auch erfreuliche Entwicklungen. Mehr dazu erfahren Sie in unserer aktuellen Titelgeschichte.

Außerdem im Heft: Alles rund um ProWein und Internorga. Informieren Sie sich über News, Aussteller und Rahmenprogramme beider Messen.

Im AfG-Marktbericht haben wir uns Energydrinks näher angeschaut. Trotz aller Kritik gehört die Kategorie zu den Wachstumstreibern auf dem Markt.

Dirk Omlor
omlor@meininger.de

 

Inhalte dieser Ausgabe

Titelthema -  Biermarkt: Branche im Schwitzkasten
Titelthema - Biermarkt: Branche im Schwitzkasten

Der Biermarkt gerät immer stärker unter Druck. Experten warnen dabei vor einem massien Umbruch.

Alkoholfreie - Energydrinks: Mit Energie voran
Alkoholfreie - Energydrinks: Mit Energie voran

Energydrinks wachsen weiter und bescheren Herstellern steigende Umsätze. Gleichzeitig hält die öffentliche Kritik an.

Messen - Internorga: Plattform für Neues und Kreatives
Messen - Internorga: Plattform für Neues und Kreatives

Die Internorga baut ihre Getränkekompetenz aus: In diesem Jahr geht erstmals die Craft Spirit Lounge an den Start. Gleichzeitig bleibt die Craft Beer Arena ein Anlaufpunkt.

Messen - ProWein: Sehen und gesehen werden
Messen - ProWein: Sehen und gesehen werden

Die Branche blickt mit hohen Erwartungen in Richtung ProWein. Hier zeigen große Unternehmen ihre Stärke.

Messen - ProWein: Nebenbei den Horizont erweitern
Messen - ProWein: Nebenbei den Horizont erweitern

Bei rund 500 Fachveranstaltungen können sich Messebesucher über die neuesten Trends informieren.