Wilfried Geissler-Sahm setzt sich mit 81 Jahren komplett zur Ruhe. (Foto: Sahm)

Wilfried Geissler-Sahm, Senior-Chef beim Glasveredler Sahm, verabschiedete sich mit 81 Jahren komplett in den Ruhestand. Bis dato stand er dem Unternehmen als Berater zur Seite.

Axel Dahm, Chef der Bitburger Braugruppe, sieht aufgrund der Coronakrise Folgen für den gesamten Bierabsatz. (Foto: Bitburger Braugruppe)

Axel Dahm, Sprecher der Geschäftsführung der Bitburger Braugruppe, schloss in einem Zeitungsinterview jedoch eine Bereinigung des Markenportfolios oder Standortschließungen aus.

Der Geva-Aufsichtsrat im Jahr 2019. (Foto: Hannah Konda)

Nach dem insgesamt besten Jahr in der Firmengeschichte steht die Geva angesichts der Folgen der Corona-Pandemie nun allerdings vor enormen Herausforderungen.

1
2
3
Der Hilferufe der Hopfenbauer wurde vielfach erhört. Der Hopfen wächst. (Foto: Hopfenpflanzerverband Hallertau)
Corona | Hersteller | Bier | Handel | Gastronomie | Verbände
20. Mai 2020 - 9:45

Noch vor kurzem stand der Hopfenanbau vor der Herausforderung, genügend Arbeitskräfte zu bekommen. Adolf Schapfl, Hopfenbauer und Präsident des Deutschen Hopfenpflanzerverbandes, gibt Auskunft über den aktuellen Stand.

Der Gastgewerbeumsatz im März 2020 fiel real (preisbereinigt) um 45,4 Prozent gegenüber März 2019. (Foto: Stock Adobe / blende11.photo)
Corona | Gastronomie
20. Mai 2020 - 9:15

Der Umsatz im deutschen Gastgewerbe ist im März 2020 real um 44,6 Prozent im Vergleich zum Februar eingebrochen. Im Vergleich zum März 2019 sind es -45,4 Prozent weniger Umsatz.

GZ 11, die heute erscheint, präsentiert wieder starke Marktthemen.
Service
20. Mai 2020 - 8:30

Heute erscheint Ausgabe 11 der GETRÄNKE ZEITUNG. Die Marktthemen: Bittergetränke, Helles und Internationaler Rum. Plus: „Made in Germany“ – warum deutsche Produkte derzeit punkten.

Alexander Köpf löst Anfang Juli Jochen Arndt als neuer Vertriebsdirektor ab. (Foto: PepsCo)
Alkoholfrei
19. Mai 2020 - 13:15

Ab Juli 2020 leitet Alexander Köpf den Vertrieb des US-Getränkeherstellers PepsiCo in Deutschland.

Von Göppingen nach Mainhardt: Aqua Römer hat von nun an seinen neuen Verwaltungssitz in Mainhardt im Kreis Schwäbisch-Hall. (Foto: Aqua Römer)
Hersteller | Alkoholfrei
19. Mai 2020 - 11:00

Damit bündelt das Unternehmen nach seinem Umzug von Göppingen nun an alle Kompetenzen im Landkreis Schwäbisch-Hall.

Wie Netz-User ticken, steht in der neuen AGOF-Studie über "Getränke". (Foto: AGOF)
Hersteller | Handel
19. Mai 2020 - 10:15

Die Arbeitsgemeinschaft Online Forschung (AGOF) veröffentlicht in ihrem neuesten Branchenreport "Getränke" Zahlen über das Konsumverhalten von Internet-Shoppern und Nutzern.

Patrick Kammerer (Foto: Coca-Cola)
Hersteller | Alkoholfrei
18. Mai 2020 - 13:00

Der Ex-Kommunikationschef für Coca-Cola Deutschland verantwort seit April die neue Position als Director Public Affairs, Communication Sustainability der Business Unit Central & Eastern Europe.

Bis Ende 2023 will Hans-Peter Kastner bundesweit bis zu zehn Filialen eröffnen, die ohne Einweggebinde sortiert sind. (Foto: Fritz Kola)
Getränkehandel
18. Mai 2020 - 12:45

Der Stuttgarter Getränkehändler will bis Ende des Jahres 2023 bis zu zehn Filialen eröffnen.

Doemens-Geschäftsführer Dr. Werner Gloßner (3.v.r.) bedankt sich im Rahmen eines kleinen Richtfestes bei den Bauarbeitern für die geleistete Arbeit. (Foto: Doemens)
Bildung | Verbände
18. Mai 2020 - 11:15

Das private Ausbildungs- und Beratungsinstitut Doemens hat den Rohbau des neuen Projektes termingerecht am 15. Mai fertiggestellt.

Der langjährige Geschäftsführer Marketing und Vertrieb der Bitburger Brauerei, Dr. Michael Dietzsch, feiert heute seinen 80. Geburtstag. (Foto: Bitburger Braugruppe)
Hersteller | Bier | Personal
18. Mai 2020 - 7:00

Der langjährige Geschäftsführer Marketing und Vertrieb der Bitburger Brauerei, Dr. Michael Dietzsch, feiert heute seinen 80. Geburtstag.

Bitburger testet ab Ende Mai ein neu entwickeltes Kastengebinde für 0,33-Liter-Mehrwegflaschen. (Foto: Bitburger Braugruppe)
Hersteller | Bier | Handel
15. Mai 2020 - 12:30

Ein für Bitburger neues Gebinde wird ab Ende Mai bei ausgewählten Kunden erhältlich sein: der 12er-Kasten. Das Unternehmen reagiert damit auf die sich ändernden Gewohnheiten des Konsumenten.

Das Helle zählte auch 2019 zu den Gewinnern im deutschen Biermarkt. Vor allem verzeichnete der Handel ein dickes Umsatzplus von über 8 Prozent. (Foto: Adobe Stock / Hetizia)
Hersteller | Handel | Gastronomie
15. Mai 2020 - 11:15

Seit 5 Jahren geht die Absatz- und Umsatzkurve des Hellen kontinuierlich nach oben. „Das starke Umsatzwachstum macht das Segment besonders für Handel und Industrie interessant“, sagt Nielsen-Experte Marcus Strobl.

Seiten

Anzeige

Handel

Axel Dahm, Chef der Bitburger Braugruppe, sieht aufgrund der Coronakrise Folgen für den gesamten Bierabsatz. (Foto: Bitburger Braugruppe)
1. Juli 2020 - 10:45

Axel Dahm, Sprecher der Geschäftsführung der Bitburger Braugruppe, schloss in einem Zeitungsinterview jedoch eine Bereinigung des Markenportfolios oder Standortschließungen aus.

Auch im Mai hatten Brauereien und Gastronomien unter Covid-19 zu leiden, wie die Absatzbilanz des Statistischen Bundesamtes zeigt. (Foto: Pixabay)
26. Juni 2020 - 13:15

Wie das Statistische Bundesamt meldet, ist die Hektoliterzahl im Vergleich zum gleichen Vorjahresmonat um 13 Prozent gesunken. Einen kleinen Hoffnungsschimmer gibt es aber.

26. Juni 2020 - 12:15

Mit der Dienstleistung "Beverage Analytics" unterstützt der Getränkedienstleister Team Beverage datenbasierten Getränkevertrieb im Absatzkanal Gastronomie. 

Hersteller

Wilfried Geissler-Sahm setzt sich mit 81 Jahren komplett zur Ruhe. (Foto: Sahm)
2. Juli 2020 - 8:45

Wilfried Geissler-Sahm, Senior-Chef beim Glasveredler Sahm, verabschiedete sich mit 81 Jahren komplett in den Ruhestand. Bis dato stand er dem Unternehmen als Berater zur Seite.

Axel Dahm, Chef der Bitburger Braugruppe, sieht aufgrund der Coronakrise Folgen für den gesamten Bierabsatz. (Foto: Bitburger Braugruppe)
1. Juli 2020 - 10:45

Axel Dahm, Sprecher der Geschäftsführung der Bitburger Braugruppe, schloss in einem Zeitungsinterview jedoch eine Bereinigung des Markenportfolios oder Standortschließungen aus.

Das neue Wulle „Pils“ hebt sich mit seinem grünen Etikett vom „Vollbier hell“ ab. Foto: Dinkelacker-Schwaben Bräu
Geteilt von: MEININGERS CRAFT
30. Juni 2020 - 14:15

Die Familienbrauerei Dinkelacker-Schwaben Bräu präsentiert mit dem Wulle „Pils“ das zweite Bier der wiederbelbten Kutmarke. 

Gastronomie

Axel Dahm, Chef der Bitburger Braugruppe, sieht aufgrund der Coronakrise Folgen für den gesamten Bierabsatz. (Foto: Bitburger Braugruppe)
1. Juli 2020 - 10:45

Axel Dahm, Sprecher der Geschäftsführung der Bitburger Braugruppe, schloss in einem Zeitungsinterview jedoch eine Bereinigung des Markenportfolios oder Standortschließungen aus.

Der Geva-Aufsichtsrat im Jahr 2019. (Foto: Hannah Konda)
30. Juni 2020 - 16:45

Nach dem insgesamt besten Jahr in der Firmengeschichte steht die Geva angesichts der Folgen der Corona-Pandemie nun allerdings vor enormen Herausforderungen.

Der Oetkerkonzern bereitet sich auf die Übernahme weiterer Brauerein vor. (Foto: Dr. Oetker)
26. Juni 2020 - 17:30

Konzernchef Albert Christmann erwartet aufgrund der Coronakrise viele Brauereien, aber auch Gastronomiebetriebe in einer existenziellen Schieflage und somit als Übernahmekandidaten.

Produkte

Das neue Wulle „Pils“ hebt sich mit seinem grünen Etikett vom „Vollbier hell“ ab. Foto: Dinkelacker-Schwaben Bräu
Geteilt von: MEININGERS CRAFT
30. Juni 2020 - 14:15

Die Familienbrauerei Dinkelacker-Schwaben Bräu präsentiert mit dem Wulle „Pils“ das zweite Bier der wiederbelbten Kutmarke. 

Deutsche Verbraucher wollen eine noch größere Auswahl an alkoholfreiem und alkoholarmen Bier. (Foto: pixabay / Mabel Amber)
30. Juni 2020 - 13:45

Bier hat ein besseres Image als manch anderes alkoholisches Getränke – zumindest, wenn es um den Gesundheitsaspekt geht.

Die Marken und Lieferanten nutzen die Plattform, um bei Einzelhändlern an Transparenz sowie an Sichtbarkeit zu gewinnen, indem sie ihre Produkte auf allen möglichen Vertriebskanälen vermarkten. (Logo: Alkemics)
15. Juni 2020 - 10:00

Die französische, digitale Kooperationsplattform für Handelsmarken und Einzelhändler tritt mit einer aktuellen Finanzierung in Höhe von 21 Millionen Euro in den deutschen und den Schweizer Markt ein.

Events

André Lieberberg (links), Geschäftsführer von Live Nation, Catharina Cramer, Inhaberin der Warsteiner Brauerei, Dr. Frithjof Pils, Geschäftsführer von eventimpresents. (Foto: Hubertus Struchholz Fotografie)
10. Juni 2020 - 12:15

Die familiengeführte Brauerei ist Hauptsponsor von Rock am Ring und Rock im Park. 

Die besten Nächte kommen noch. Deshalb hat sich die Marke vorgenommen, möglichst viele Facetten des Nachtlebens in Deutschland in und über die Corona-Krise hinaus zu unterstützen. (Foto: Jägermeister)
27. Mai 2020 - 15:15

Der Spirituosenhersteller stellt Bartendern und Clubs finanzielle Soforthilfen zur Verfügung. Im Paket enthalten sind auch Freiware für Bars und Kneipen.

Der Termin der Intervitis Interfructa wurde vom Februar in den April 2022 verschoben, um eine Terminentzerrung für Besucher und Aussteller zu erreichen.
Geteilt von: DER DEUTSCHE WEINBAU
25. Mai 2020 - 16:00

Der Termin der Intervitis Interfructa wurde vom Februar in den April 2022 verschoben, um eine Terminentzerrung für Besucher und Aussteller zu erreichen.