Erfolgreiche Forum Vini 2016 in München

Dienstag, 15. November 2016 - 16:30
Events
Messen
Foto: Daniel Schäfer

Mehr als 9.000 Besucher aus München und Umgebung konnten am vergangenen Wochenende Weine sowie einige Delikatessen, Destillate und Spezialtäten bei rund 300 Ausstellern probieren und bestellen. Aussteller, Besucher und Veranstalter zeigten sich hochzufrieden mit dem Ergebnis der diesjährigen Forum Vini.

Heiß umringt waren an drei Messetagen Winzer aus deutschen, italienischen, französischen, spanischen und österreichischen Anbaugebieten. Ebenso begeisterten das genussfreudige Publikum Gewächse aus Übersee wie Neuseeland, Kalifornien, Argentinien und Südafrika, aber auch exotische Weine aus Uruguay oder dem Libanon. Restlos ausgebucht waren die nahezu dreißig Seminare zu Themen wie Sensorik, Wein und Schokolade oder Wein und Musik.

Die Austeller äußerten sich regelrecht euphorisch zum Verlauf der Messe. „Eine tolle Messe, insbesondere der Samstag war einer der stärksten Messetage, die wir je erlebt haben“, stellt Hans-Christoph Roeder vom Weingut Freiherr Roeder von Diersburg aus Baden fest. Die Weinkellerei Rilling Sekt zeigte sich ebenfalls beeindruckt über das Publikum: „Wir konnten viele Neukunden gewinnen, doch auch ehemalige Kunden haben über die Forum Vini wieder zu uns gefunden“. "Interessiert, kauffreudig und sehr angenehm“, resümiert Janine Reichert vom Weingut Kallfelz an der Mosel.

Die nächste Forum Vini findet vom 10. bis 12. November 2017 wieder im MOC München statt.