Moriki, Frankfurt am Main

Ausgabe: 
10
2013
Mittwoch, 30. Oktober 2013 - 16:45
Gastronomie
Szene
 
Der Name „moriki“ steht für Wald („mori“) und universelle Lebensenergie („ki“). Für den Standort im Erdgeschoss der Deutschen Bank-Türme, zwischen in den Himmel ragenden Wolkenkratzern, mitten im Epizentrum der Finanzmetropole Frankfurt ein durchaus passender Name. Doch auch die Initiatoren des „moriki“ stehen für geballte gastronomische Energie: Das Restaurant mit Sushi-Bar, Lounge und großer Terrasse ist eine Kooperation des Frankfurter Erfolgsduos Micky Rosen und Alex Urseanu (Gekko Management) und dem Asia-Spezialisten The Duc Ngo, der mit Betrieben wie „Kuchi“ und „Cantina@Bar Tausend“ zu den Stars der Berliner Gastro-Szene gehört. „Wir möchten mit dem moriki ein neues gastronomisches Zentrum schaffen, das mit seiner modernen Leichtigkeit und Achtung vor der Natur perfekt dem Zeitgeist entspricht und genauso in den Trendmetropolen weltweit funktionieren würde“, schildern Rosen und Urseanu ihre Vision. „Mein Credo ist bewusste Ernährung, die gut ist und gut tut“, so The Duc Ngo. Konzeptentwicklung, Umsetzung und operative Leitung liegen in seiner Verantwortung. Und die panasiatischen Spezialitäten die aus seiner Küche kommen – ein Crossover der besten Gerichte Asiens nach eigenen Rezepturen – sind einfach köstlich: Koreanisches Kimchi, thailändischer Seafood-Salat, chinesische oder japanische Dumplings, die Hauptgerichte bieten eine Auswahl von Fisch, Meeresfrüchten, Rindfleisch, Ente und Vegetarisches. Als schnelle, stylishe Mittagslösung werden Menüs in der Bento-Box angeboten, die so reichhaltig sind, dass bestimmt niemand hungrig den Deckel zu klappen muss. Das Getränkesortiment umfasst neben deutschem auch japanisches Bier, Sake, Tee und selbstgemachte Limonade, Wein, Champagner und ausgewählte Spirituosen.
 
Fazit: Ein erstklassiger Standort mit liquider Kundschaft, eine hervorragende Küche und ein entspanntes Ambiente – wenn alles so bleibt, kann eigentlich nichts schief gehen.
 
Barbara Becker

www.moriki.de