Ausgabe 01/2016

Montag, 21. Dezember 2015 - 13:45

Trends sind flüchtig – aber sie verkörpern das aktuelle Lebensgefühl.

FIZZZ Ausgabe 01/2016

Der Jahreswechsel ist die Zeit, in der viele Menschen Bilanz ziehen und sich – im Idealfall in freudiger Erwartung – fragen, was die kommenden 12 Monate bringen werden. So ist das auch bei uns. Vor Ihnen liegt unser Best-of-Heft mit wegweisenden Konzepten und den aktuellsten Trends der Gastro-Szene. Die kommen und gehen allerdings immer schneller, und manch einer, der gestern noch als Trendsetter gefeiert wurde, ist heute schon wieder out oder versinkt im Mainstream. „Wann ist ein Trend ein Trend für mich?“, heißt daher die wichtigste Frage bei Ihrer individuellen Auswahl und Bewertung. Ist der Trend kompatibel, d.h. passt er zu meinem Konzept und meiner Zielgruppe? Ist er temporär so stabil, dass eine größere Investition sich lohnt? Und: Wann ist der richtige Zeitpunkt, um einzusteigen? Der frühe Vogel hat es genauso schwer wie der Nachzügler, und der profitabelste Platz im Markt ist an der Schwelle zum Mainstream. Trotzdem haben Trends ihre Berechtigung, denn sie verkörpern das aktuelle Lebensgefühl der Menschen – und das sollten Sie mit ihrem gastronomischen Angebot auf jeden Fall treffen. Ein lupenreiner Rückblick auf die beliebtesten Marken der Szenen-Gastronomie sind hingegen unsere Top-Getränke (S. 46 ff.), und die haben Sie gewählt. Ich freue mich auf ein weiteres gemeinsames, spannendes Jahr und wünsche ihnen für 2016 alles Gute!

Barbara Becker becker@fizzz.de

Inhalte dieser Ausgabe

UPDATE - Trendguide 2016

„What’s hot“ bei Konzepten, Design, Getränken und Food? Wir präsentieren aktuelle Trends, die bleiben

Top-Läden: Zehn herausragende Gastro-Adressen, die 2015 für besondere Akzente sorgten

CLOSE UP - Tehrani & Brandts

Felix Brandts und Tawan Tehrani sind nicht nur erfolgreiche Gastronomen, sondern verstehen auch das Eventgeschäft mit Markenartiklern

Boris Radczun & Stephan Landwehr: Stilprägend, witzig und erfolgreich. Boris Radczun und Stephan Landwehr zählen zu den Superstars der Berliner Gastro-Szene

BUSINESS - Streetfood-Business

Expertentipps für den professionellen Start ins Streetfood-Geschäft

STYLE - Designerserie

Was die Münchner Designer Azar Shirvani und Robert Oesterle entwerfen, wirkt wie gewachsen

FACTS - Top-Getränke 2015

Was waren die flüssigen Renner in der Gastronomie? Die Top-Seller im Überblick

Meiningers Rotweinpreis: Beim ersten Meiningers Rotweinpreis zeigten über 1.100 deutsche Rotweine, welches Potenzial in den Tropfen steckt