Zwei Nachhaltigkeitspreise vergeben

Donnerstag, 17. Januar 2019 - 14:45
Technologie
Regional
Der Preis für Nachhaltigkeit wird 2019 zum achten Mal verliehen

Der Preis für Nachhaltigkeit wird 2019 zum achten Mal verliehen und geht in diesem Jahr in der Kategorie Weinbau an das App-basierte Steuerungssystem „Clever Spray“ der Firma Inovel AG (Friedrichshafen). In der offenen Kategorie wird der Preis an den emissionsreduzierten gasangetriebenen Transporter "Daily Natural Power" der Firma IVECO vergeben. Die Preisverleihung findet im Rahmen der Eröffnung der Agratage Rheinhessen am 23. Januar statt. Alle Einreichungen werden von einer Jury nach ökologischen, sozialen und ökonomischen Gesichtspunkten bewertet. Die Auszeichnung geht alljährlich an Produkte, Systeme und Dienstleistungen, die die Winzer in ihrem nachhaltigen Wirtschaften unterstützen. Die Jury ist besetzt mit Fachleuten aus Forschung, Beratung und Praxis. Somit fließen nicht nur Nachhaltigkeitskriterien, sondern auch die Praxistauglichkeit in die Bewertung ein. Veranstaltet wird der Wettbewerb von der Vereinigung Ehemaliger Oppenheimer Fachschüler (VEO), dem Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum Rheinhessen – Nahe – Hunsrück (Oppenheim) und Rheinhessenwein e.V. (Alzey). -hk-

Anzeige