Wechsel bei Vinventions

Montag, 19. November 2018 - 12:30
Hersteller
Technologie
Michael Giesse wechselt zu Vinolok

Michael Giesse (51), bisher Country Sales Director Germany & Austria bei Vinventions in Fußgönheim, wechselt zum 1. Dezember 2018 zum Tschechischen Glasverschlusshersteller Vinolok. Giesse, der von 2014 bis 2016 für Nomacorc im deutschen Markt tätig war, leitet seit 2016 den Vertrieb für den Weinverschlussspezialisten Vinventions in Deutschland. Für Vinolok wird er sich ebenfalls um den deutschen Markt kümmern, allerdings zusätzlich zur Weinbranche auch um die Bereiche Spirituosen, Mineralwässer und Speiseöle. Bei Vinventions Deutschland wird die Vertriebsverantwortung intern besetzt und zukünftig von Dr. Claus Fischer, Dennis Woodrum und Jochen Keller übernommen.

Im vergangenen Mai hatten die beiden Unternehmen ihre knapp zweieinhalb jährige Vertreibskooperation beendet.  Vinventions wolle sich zukünftig auf innenabdichtende Verschlüsse und Schraubverschlüsse  für Wein konzentrieren, hieß es in einer damaligen Mitteilung (ddw11/2018). (jb)

Anzeige