Neues Mittel gegen Pero

Freitag, 24. Mai 2019 - 9:30
Produkte
Hersteller
Technologie
Neues Mittel gegen Pero

Der Pflanzenschutzmittelhersteller Belchim Crop Protection hat ab sofort ein neues Mittel gegen Peronospora im Portfolio. Airone® SC ist in den Kulturen Wein, Kartoffel, Zierpflanzen und Hopfen zugelassen.

Das neue Mittel besteht aus Kupferhydroxid und Kupferoxychlorid. Die Kombination dieser beiden Kupfermoleküle beeinflusse einerseits die Wirkungsgeschwindigkeit und andererseits die Wirkungsdauer positiv, so der Hersteller. Dank der Flüssigformulierung von Airone® SC sei das Mittel leicht zu dosieren und schnell einsetzbar. Außerdem sei eine optimale Verteilung der Wirkstoffe auf der Blattoberfläche gegeben, wodurch sich auch bei geringen Aufwandmengen eine gute Wirkungssicherheit ableite. Die FIBL-Listung ist beantragt. Der Einsatz im Öko-Landbau ist bereits erlaubt. -jb-

Anzeige