Neue Kultur- und Weinbotschafter für die Pfalz

Donnerstag, 14. Juli 2016 - 10:15
Events
Regional
Gruppenbild der neuen Kultur- und Weinbotschafter Pfalz

39 neue Kultur- und Weinbotschafter wurden am Dienstag für den erfolgreichen Abschluss ihrer dreizehnmonatigen Ausbildung mit Urkunden ausgezeichnet. Dr. Günter Hoos, der Leiter des DLR Rheinpfalz, überreichte die Urkunden zusammen mit der Pfälzischen Weinkönigin Julia Kren und der Koordinatorin des Weiterbildungsprogramms, Anika Kost. In mehr als 250 Unterrichtseinheiten lernen die Kultur- und Weinbotschafter (KuWeiBo) die Pfalz aus anderen Blickwinkeln kennen. Sie erfahren einiges über die  Kultur und Geschichte der Region sowie über Weinbau und Weinkultur. Als Dozenten fungieren beispielsweise Dr. Fritz Schumann (ehem. DLR Rheinpfalz) und Dr. Karl Adams (ehem. Leiter des DLR Rheinpfalz).

In seiner Rede lobte Dr. Günter Hoss das Engagement und den Wissensdurst der Lehrgangsteilnehmer und kündigte zugleich eine Neuauflage des Kurses an. Ab dem kommenden Jahr werden die Teilnahmegebühren allerdings von derzeit 800 Euro auf voraussichtlich 1.100 Euro angehoben. Bei mehr als 250 Unterrichtseinheiten bleibt die Ausbildung aber vergleichsweise günstig. Die aktuellen Absolventen zeigten sich sehr zufrieden mit den Inhalten und ihrer Ausbildung und würden sie sofort wieder buchen. Viele nutzen das neu erlangte Wissen für Gästeführungen oder um als Gastronom oder Winzer die eigenen Kunden noch besser informieren zu können.

Informationen zur Ausbildung sind direkt über Anika Kost vom DLR Rheinpfalz erhältlich:Tel.: 06321/671-310 oder per E-Mail an: anika.kost@dlr.rlp.de

Anzeige