Hans Albrecht Zieger als Weinbaupräsident bestätigt

Donnerstag, 30. Januar 2020 - 10:45
Personal
Verbände
Regional
Hans Albrecht Zieger wurde als Weinbaupräsident bestätigt

Am 25. Januar 2020 haben die Mitglieder des Weinbauverbandes Saale-Unstrut e.V. die Verbandsgremien des Vorstandes und Beirates neu gewählt. Nachdem der Vorstand, der Beirat und die im vergangenen Jahr neugewählte Schutzgemeinschaft ihre Berichte abgegeben hatten, kam es turnusmäßig zu den Neuwahlen. In den Vorstand wurden neben den bereits langjährigen Vorstandsmitgliedern Hans Albrecht Zieger (Geschäftsführer Winzervereinigung Freyburg-Unstrut eG) und Andreas Clauß (Thüringer Weingut Bad Sulza) auch drei neue Vertreter gewählt. So wurden Raik Moh (Landesweingut Kloster Pforta), Lisa Weineck (Weingut Deckert in Freyburg) und Anja Weißwange (Agrargenossenschaft Gleina) in den Vorstand gewählt. In den Beirat wurden Elisabeth Born, Andre Gussek, Stephan Herzer, Uwe Lützkendorf und André Zahn gewählt.

Im Anschluss der Wahl wurde auch Hans Albrecht Zieger, der mit Siegfried Boys Rücktritt im Oktober die Leitung des Verbandes kommissarisch übernommen hatte als Weinbaupräsident bestätigt. Seine Stellvertretung wird Andreas Clauß übernehmen. Zur Beiratsvorsitzenden wurde Elisabeth Born gewählt.

Der langjährige Präsident Siegfried Boy stellte sich in diesem Jahr nicht mehr zur Wahl eines Vorstandsplatzes auf. Ihm wurde für die langjährigen und herausragenden Dienste für die Weinregion und den Weinbauverband die Ehre zur Ernennung zum Ehrenpräsidenten zu teil. -jb-

Anzeige