Best of Riesling 2019

best of riesling
Donnerstag, 27. Juni 2019 - 13:30
Verkostungen

Foto Credit: AdLumina/Ralf Ziegler

Beim größten Riesling-Wettbewerb der Welt waren insgesamt 2.445 Weine aus 14 Ländern im Rennen.

Damit konnte sich Best of Riesling auch in diesem Jahr als Veranstaltung der Extraklasse behaupten. In acht Vorrundenverkostungen wurden alle Rieslinge aus acht Kategorien, von trocken bis edelsüß, bewertet. Die besten 500 Weine wurden erneut von einer international besetzten Fachjury in zwei Finalproben verkostet und beurteilt.

„Die Qualität der eingereichten Rieslinge ist auch in diesem Jahr wieder beeindruckend. Selbst in der Spitze haben wir es mit einer großen Bandbreite an Stilrichtungen zu tun. Die finale Entscheidung für die Sieger-Weine war meist sehr knapp“, zieht Ilka Lindemann, Chefredakteurin von MEININGERS WEINWELT, ihr Fazit.

Neben den Gewinnern der acht Kategorien werden auch Sonderpreise für den „Besten Steillagen-Riesling trocken“, den „Besten europäischen Riesling trocken“ und den „Besten Riesling trocken im LEH“ verliehen.

Die Bestplatzierten sowie die Top 125 stellt Meiningers Weinwelt in ihrer Juli-Ausgabe vor (www.meininger.de/de/meiningers-weinwelt/abonnieren). Alle prämierten Rieslinge finden Sie hier.

Prämierte Weine

Verkostet am: 
06.06.2019
1. Platz in der Kategorie Riesling gereift (edelsüß)
Verkostet am: 
06.06.2019
3. Platz in der Kategorie Riesling gereift (edelsüß)
Verkostet am: 
06.06.2019
Bester europäischer Riesling trocken
Verkostet am: 
06.06.2019
1. Platz in der Kategorie Lagen-Riesling trocken

Seiten