best of riesling 2013

best of riesling
Dienstag, 11. Juni 2013 - 12:00
Verkostungen

Zum achten Mal fand der internationale Wettbewerb best of riesling unter der Leitung des Meininger Verlags in Neustadt an der Weinstraße statt. Eine internationale Masterjury kürte aus 2.075 angestellten Rieslingen 15 Siegerweine in fünf Kategorien sowie vier Sonderpreise.

Die wohl größte Riesling-Probe der Welt steht unter der Schirmherrschaft des rheinland-pfälzischen Weinbauministeriums. „86 Prozent der angestellten Rieslinge wurde mit mindestens „gut“ bewertet, dies ist ein großartiges Ergebnis“, kommentiert Verleger Christoph Meininger die diesjährige Riesling-Verkostung.

In diesem Jahr verkosteten in der Vorrunde 105 Jurymitglieder 2.075 Weine aus verschiedenen Erzeugerländern. Deutschland stellte als typischstes Riesling-Erzeugerland 95 Prozent der Weine gefolgt von Österreich mit drei, Luxemburg, Frankreich und Australien mit jeweils einem Prozent. Die Fachjury setzte sich aus Oenologen, Sommeliers, Winzern, Weinhändlern und Weinjournalisten aus elf Ländern zusammen. Beurteilt wurden die Weine verdeckt im 100-Punkte-Prüfschema. Nach dem gleichen Prozedere beurteilten in der ersten Finalrunde 59 Jurymitglieder aus neun Nationen die 540 bestplatzierten Weine aus der Vorrundenentscheidung. Ins große Finale kamen pro Kategorie sechs Rieslinge, woraus die 15 Sieger-Rieslinge und vier Sonderpreise ermittelt wurden.

Bei den drei Erstplatzierten in fünf Kategorien hat die Pfalz mit fünf Auszeichnungen die Nase vorn, gefolgt von Rheinhessen mit drei sowie Mosel und Niederösterreich mit jeweils zwei.

Kategorie I:    trockene Rieslinge bis 12,5 Volumenprozent Alkohol                        

Kategorie II:   trockene Rieslinge über 13,0 Volumenprozent Alkohol

Kategorie III:  halbtrockene Rieslinge 

Kategorie IV:  Rieslinge mit Restzuckergehalt bis 80 g/Liter

Kategorie V:   Edelsüße Rieslinge über 80 g/Liter

Die Sieger von best of riesling 2013:

Kategorie I – trocken bis 12,5 Volumenprozent Alkohol

1. Platz

2012 Riesling Saar Qualitätswein Mosel, trocken
Weingut Willems-Willems; Konz

2. Platz          

2012 Riesling Erste Lage Ruppertsberg Reiterpfad Qualitätswein Pfalz, trocken
Weingut von Winning, Deidesheim

3. Platz          

2011 Riesling Königsbacher Ölberg Spätlese Pfalz, trocken
DLR Staatsweingut mit Johannitergut, Neustadt

Kategorie II – trocken über 13,0 Volumenprozent Alkohol

1. Platz

2011 Riesling Großes Gewächs Forst an der Weinstraße
Pechstein Qualitätswein Pfalz, trocken
Weingut von Winning, Deidesheim

2. Platz

2011 Riesling vom Urgestein Reserve Qualitätswein
Niederösterreich, trocken
Respiz-Hof Kölbl, Röschitz, Österreich

3. Platz

2011 Riesling Langenlois Seeberg Erste Lage Kamptal
DAC Reserve Niederösterreich, trocken
Weingut Loimer, Langenlois

Kategorie III – halbtrocken

1. Platz

2012 Riesling Burrweiler Altenforst Kabinett Pfalz,
halbtrocken, Weingut Otmar Graf, Weyher

2. Platz

2012 Riesling  „S“ Ingelheimer Steinacker Qualitätswein
Rheinhessen, halbtrocken
Ökoweingut A. F. Werner, Ingelheim am Rhein

3. Platz

2012 Riesling Zenit Bruttiger Götterlay Spätlese Mosel,
halbtrocken, Weingut Klein-Götz, Bruttig-Fankel

Kategorie IV – fruchtig & süß

1. Platz

2012 Riesling Gimmeldinger Mandelgarten Spätlese Pfalz,
süß, Weingut Müller-Catoir, Haardt

2. Platz

2012 Riesling Oppenheimer Sackträger Auslese
Rheinhessen, süß, Weingut Kissinger, Uelversheim

3. Platz

2012 Riesling Spätlese Rheinhessen, süß
Weingut Gunter & Ute Weinmann, Wörrstadt

Kategorie V – edelsüß

1. Platz          

2012 Riesling Winterbacher Hungerberg Eiswein
Württemberg, edelsüß, Weingut Ellwanger, Winterbach

2. Platz

2011 Riesling Würzburger Stein Trockenbeerenauslese
Franken, süß, Weingut Juliusspital, Würzburg

3. Platz

2011 Riesling Zinkler Trockenbeerenauslese Pfalz,
edelsüß, Weingut Heiner Sauer, Böchingen

 

Sonderpreise 2013

Den Preis Bester Riesling aus der Steillage 2013 erhielt

das Weingut Weingart aus Spay für einen 2012 Riesling Bopparder Hamm Ohlenberg Kabinett Mittelrhein, trocken.

Als Bester europäischer Riesling 2013 zeichnete die Jury einen

2011 Vom Urgestein Reserve Riesling Qualitätswein Niederösterreich, trocken, vom Respiz-Hof Kölbl, Röschitz/Österreich, aus.

Bester Übersee Riesling 2013 wurde der

2012 Pewsey Vale Riesling Eden Valley South Australia von The Yalumba Wine Company aus Angaston, Australien, geehrt.

Bester Riesling im LEH 2013 wurde zum wiederholten Male:

2012 Riesling Roter Hang Niersteiner Qualitätswein Rheinhessen, trocken von der Weinkellerei Reh Kendermann aus Bingen.